Home 3D-Drucker Berliner Startup BigRep stellt mit “BigRep STUDIO” und “BigRep TECH” zwei neue...

Berliner Startup BigRep stellt mit “BigRep STUDIO” und “BigRep TECH” zwei neue 3D-Drucker vor

Der deutsche Entwickler und Hersteller des Großformat-3D-Druckers BigRep ONE präsentiert diese Woche auf der formnext zwei neue Geräte: BigRep Studio sowie in Kooperation mit Maschinenbauer Kühling&Kühling den BigRep TECH.

Der neue, kompaktere BigRep Studio fällt mit einer Geräteabmessung von 1.022 mm x 1.660 mm x 1.500 mm und einem Gewicht von rund 250 kg deutlich kleiner und leichter als der BigRep ONE 3D-Drucker aus. Mit einem Bauraum von 500 x 1.000 x 500 mm und einem Extruder mit einer 0,6 mm Düse ist der Drucker für Entwicklungs- und Produktionszwecke in Unternehmens- und Bildungsbereichen ausgerichtet.

Technische Spezifikationen BigReg Studio:

  • Technologie: FMD
  • Bauraum: 500 x 1000 x 500 mm
  • Positionsgenauigkeit: 300 µm
  • Extruder: Single Extruder mit 0,6 mm Düse
  • Materialien: PLA, PETG, PRO HT (115°C)
  • Gerätegröße: 1022 x 1660 x 1500 mm
  • Gewicht: ca. 250 kg

bild-bigrep_bigrep-studio-frontal

Über eine Zusammenarbeit mit Kühling&Kühling hat BigRep den vom deutschen Maschinenbauunternehmen entwickelten VP 75 im eigenen Design als BigRep Tech vorgestellt. Der Delta 3D-Drucker ist aufgrund seiner hohen Präzision und der Kompatibilität mit  leistungsstarken Materialien speziell für 3D-Drucklösungen im High-End-Bereich wie beispielsweise der Medizintechnik konzipiert. Das Gerät kann auch den technischen Kunststoff Polycarbonat verarbeiten, der sich durch eine extrem hohe Festigkeit, Schlagzähigkeit, Steifigkeit und Härte auszeichnet.

bild-bigrep_bigrep-tech-frontalTechnische Spezifikationen BigRep Tech:

  • Technologie: FMD
  • Bauraum: ø400 x 600 mm
  • Extruder: High-Performance Druckkopf für technische Materialien
  • Materialien: getestet mit PC Filamenten, weitere folgen
  • Gerätegröße: 800 x 740 x 2200 mm
  • Gewicht: ca. 250 kg

René Gurka, CEO von BigRep:

„Wir freuen uns sehr, unsere richtungsweisende Zusammenarbeit mit Kühling&Kühling bekannt zu geben. Die beiden Unternehmen eint die gleiche Qualitäts- und Servicephilosophie. Durch unser weltweites Vertriebs- und Servicenetzwerk können ab sofort die Kühling&Kühling-Produkte neben Europa über uns nun auch in USA und Asien bezogen werden. Jonas und Simon Kühling sind in dieser jungen Industrie schon alte Hasen und bauen seit 5 Jahren hervorragende High-Tech-Drucker in ihrer Manufaktur in Kiel. Im durch uns vertriebenen VP 75 stecken anderthalb Jahre Entwicklungsarbeit. In Zukunft planen wir auch, gemeinsame Entwicklungsprojekte, die auf die Bedürfnisse von BigRep-Kunden zugeschnitten sind, umzusetzen.“

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.