Home 3D-Drucker Lego Mindstorm 3D-Printing Machine

Lego Mindstorm 3D-Printing Machine

Der 15-jährige Grieche Marios Papachristou, möchte einen kompletten 3D-Drucker nur aus Lego erstellen.

Nicht zu verwechseln mit dem “Lego 3D-Drucker“, der Objekte aus Lego-Steinen aufbaut, ist das ambitionierte Projekt von Papachristou. Er möchte mithilfe von Lego´s Mindstorm Teilen einen richtigen, funktionsfähigen 3D-Drucker erstellen. Dabei orientiert sich der junge Entwickler einerseits am Open Hardware Projekt RepRap, andererseits am der Lego CNC Fräse von Arthur Sacek. Obwohl sich der 3D-Drucker erst in der Entwicklung befindet, erinnern die ersten Bilder tatsächlich bereits an einen RepRap Mendel 3D-Drucker.

LEGO 3D Printing Machine (Promo)

Das Projekt ist Open Source. Papachristou hat für sein Projekt ein eigenes Wiki ins Leben gerufen, auf dem er seine Fortschritte protokollieren möchte. Den Code seiner Entwicklungen stellt er auf Google Code zur Verfügung.

Wir sind gespannt über die weitere Entwicklung.

Lego und 3D-Drucker passen scheinbar gut zusammen. So existiert bereits auch ein Lego Pancake Bot, der ebenfalls mithilfe von Lego erstellt wurde. Lego verwendet in der Entwicklung übrigens selbst 3D-Drucker für den Bau von Prototypen.

(c) Picture & Link: Marios Papachristou via Google Plus

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.