Home Gastbeiträge iGo3D startet die „Black Week“ mit stark reduzierten Produkten

iGo3D startet die „Black Week“ mit stark reduzierten Produkten

Mit dem alljährlich stattfindenden Black Friday, welcher sich mittlerweile zu einem weltweiten Feiertag für Super-Sonderangebote gemausert hat, startet bei dem Online Händler iGo3D die sog. Black Week.

Der Aktionstag wird vom führenden Distributor für Desktop 3D-Druck Technologien allerdings auf mehr als eine Woche, mit einer Auswahl an stark reduzierten Produkten aus dem Portfolio, ausgeweitet. Somit läuft die Black Week vom 24.11. bis zum einschließlich 03.12.2017, also insgesamt ganze neun Tage!

Unter den Sonderangeboten befinden 3D-Drucker, 3D-Scanner, Filamente und Zubehör von namhafte Marken wie 3D Systems, MakerBot, Zortrax, Verbatim, XYZprinting, FlashForge, 3Doodler, NinjaFlex, BuildTak, BEEVERYCREATIVE, Matter and Form, Taulman3D uvm.

Also schnappt euch die MEGA DEALS unter www.iGo3D.com!

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelIn Kürze: EOS & Arkema, APWORKS & TOYAL, Cuttlefish-Treiber für Stratasys J750 3D-Drucker
Nächsten Artikel3D-gedruckter „Vocktail“ verwandelt Wasser in Wein und Limonaden
Die IGO3D GmbH gilt als Pionier für die Bereitstellung von professionellen Desktop 3D-Druck Lösungen in der DACH-Region. Das flächendeckende Vertriebs- und Servicenetzwerk präsentiert branchengerechte Lösungen unter anderem für die Industrie, Automobil- und Luftfahrtbranche, Zahnmedizin und den Bildungssektor. Mit einem eigenen Logistikzentrum, einer zertifizierten Werkstatt für Reparaturen und einem bewährten Vermarktungskonzept beliefert die IGO3D GmbH ihre Kunden mit 3D-Druck Produkten der namhaftesten Hersteller. Seit der Gründung 2013 erfreut sich das Unternehmen eines stetigen Wachstums und beschäftigt inzwischen 55 Mitarbeiter an seinem Standort in Hannover.