Home Industrie Die Formnext + PM South China öffnet vom 14. bis 16. September...

Die Formnext + PM South China öffnet vom 14. bis 16. September in Shenzhen ihre Türen

Die Formnext + PM South China ist zu einem Synonym für die Förderung der neuesten Trends geworden und bietet der additiven Fertigungs- und Pulvermetallurgiebranche eine Vielzahl von Geschäftsmöglichkeiten. Mehr als 150 Unternehmen, darunter renommierte Branchenmarken, haben sich bereits für die kommende Ausgabe 2022 angemeldet, um ihre Präsenz auf dem chinesischen Markt auszubauen. Gepaart mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Messe erneut eine Plattform für Branchenakteure bieten, um die neuesten technologischen Trends und Innovationen zu erkunden.

Die Formnext + PM South China, die gemeinsam von Guangzhou Guangya Messe Frankfurt Co Ltd und Uniris Exhibition Shanghai Co Ltd organisiert wird, ist eine führende Veranstaltung für additive Fertigung, Pulvermetallurgie und Hochleistungskeramik. Die dreitägige Veranstaltung, die vom 14. bis 16. September in Shenzhen stattfindet, präsentiert die neuesten und innovativsten Umformlösungen in Südchina. Die Messe deckt fortschrittliche Technologie- und Ausrüstungskategorien ab, darunter additive Fertigung, Pulvermetallurgie und Hochleistungskeramik in Bezug auf Materialien, Designs, Software und Verarbeitungstechnologien. Zu den bestätigten Erstteilnehmern der Formnext + PM South China 2022 in ihren jeweiligen Industriezweigen gehören:

Additive Fertigung:
ASSAB, BASF Forward AM, Digital Metal, eSUN, Evonik, Feibai 3D, Grinm Additive Manufacturing, Hanbang 3D, Phrozen, Shanghai Rongyue Electronic, Shenzhen Sunshine, Ten Dimensions

Pulvermetallurgie:
AT&M, JYJ, ChenHua, HuaLiu, Centorr, Co-Nele, DaiSi, Golden Furnace, RuiKe, SXKYYC, YinXuan

Hochleistungskeramik:
AiPuNuo, ChiShun, Companion, DelphiLaser, DingSheng, DongQi, Excera Tec, Freds, HongChuang, HongJinTai, HongKai, Hoting, Hua Xiang, JingCai, JingXiMao, JunGong, KaiNuo, KeRui, NΛURΛ, Orient Zirconic, PTC, Saceme, SanyuanHuaxin, SAO, ShengHao, Ruideer, YongXiang, YuPai, ZongJi

Begleitendes Veranstaltungsprogramm bringt Branchenführer zusammen, um wichtige Markteinblicke zu bieten und die Möglichkeiten zum Networking zu verbessern
Als integraler Bestandteil der Formnext + PM South China findet während der Messe eine Reihe von Begleitveranstaltungen statt, an denen viele bekannte Experten aus der Fertigungs- und Umformindustrie teilnehmen, um Ideen auszutauschen und Technologien vorzustellen, die die Branche voranbringen. Diese Veranstaltungen werfen ein Schlaglicht auf die neuesten Technologien und Anwendungen in den Bereichen additive Fertigung, Hochleistungskeramik und Pulvermetallurgie. Das Veranstaltungsprogramm bietet den Messebesuchern eine umfassende Plattform, um ihr Wissen zu erweitern und mehr über die neuesten Branchentrends zu erfahren.

Einige der hervorgehobenen Themen, die auf der Messe vorgestellt werden, sind:

Das Technologieforum Binder Jetting Additive Manufacturing

Die additive Fertigung durch Binder Jetting ist eine der kostengünstigsten und effizientesten Lösungen für die Massenproduktion einer Vielzahl von Komponenten und Teilen. Es ist eine ergänzende Technologie zur Überbrückung von additiven Fertigungs- und Metallspritzgussverfahren und wird in China allmählich zu einer beliebten Fertigungsmethode, insbesondere für die Automobilindustrie. Das Binder Jetting Additive Manufacturing Technology Forum findet am 15. September zum ersten Mal auf der Formnext + PM South China statt und wird von einer Reihe von Branchenexperten aus renommierten Unternehmen geleitet, die ihre neuesten Technologien und technischen Forschungen vorstellen. Einige der hervorgehobenen Redner und entsprechenden Themen sind:

  • Verstärkung der strukturellen Integrität und Verbesserung der Komplexität von Binder Jetting Produkten
    Herr Daosheng Cai, Vorsitzender, Wuhan Easymade Technology
    Co. Ltd.
  • Voxeljets neueste Materialentwicklung für die additive Fertigung durch Binder Jetting für die Massenproduktion mit Inkjet-Drucktechnologie
    Herr Tianshi Jin, Geschäftsführer, voxeljet China
  • Die aktuelle Entwicklung der Binder Jetting Metal AM-Technologie für die Massenproduktion
    Herr Chao Zou, General Manager Desktop Metal & Exone Distributor, DEW Additive Manufacturing (Taicang) Co Ltd
  • HP MetalJet Technologie – Globale Anwendungen – Zusammenfassung und Ausblick
    Herr Hua Zhao, Leiter des chinesischen Marktes für Personalisierung und 3D-Druck, HP Inc
  • Binder Jetting Metal AM Technologie – eine schnelle und zuverlässige Lösung für die Massenproduktion von Produkten
    Herr David Zhao, Leiter der Geschäftsentwicklung, Digital Metal-Höganäs (China) Co Ltd
  • Die Anwendungen der Binder Jetting Metal AM Technologien in der Fertigungsindustrie
    Herr Hao Zhao, Vorsitzender, Longyuan AFS Co Ltd

Konferenz für Risikokapitalinvestitionen im Bereich 3D-Druck

Investitionen in neue Technologien und digitale Fertigungsdienstleistungen sind ein Indikator für den Einfluss des 3D-Drucks auf die gesamte Fertigungslandschaft. Um die Entwicklung der Fertigungsindustrie weiter zu fördern, haben sich die Messeveranstalter mit dem Guangdong Materials Valley und Zhongda Venture Capital zusammengetan, um die 3D Printing Venture Capital Investment Conference zu veranstalten. Am 14. September wird eine Gruppe ausgewählter innovativer 3D-Druck-Startups die Gelegenheit haben, ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen einer Gruppe von Investoren vorzustellen. Ziel ist es, Startups mit Investmentfirmen in Kontakt zu bringen, um die Entwicklung und Einführung von 3D-Drucktechnologien in der Fertigungsbranche zu fördern.

Shenzhen Internationaler Anwendungsgipfel für medizinische Keramik im 3D-Druck

Zahlreiche Redner von renommierten Universitäten und Forschungsinstituten sowie wichtige Branchenspezialisten, die große Unternehmen vertreten, werden ihre neuesten Erkenntnisse, Markttrends, Entwicklungen und Fortschritte im Bereich des keramischen 3D-Drucks im medizinischen Bereich vorstellen. Am 15. September werden die wichtigsten Redner aus führenden akademischen Einrichtungen und die entsprechenden Themen vorgestellt:

  • Neueste Forschung, Entwicklung und Anwendung von keramischen 3D-Drucktechnologien
    Prof. Zhangwei Chen, Direktor des Additive Manufacturing Institute, Universität Shenzhen
  • Wie werden keramische 3D-Drucktechnologien im medizinischen Bereich angewandt und wie wird ihre Entwicklung in anderen Fertigungssektoren verstanden?
    Frau Ling Li, Direktorin, Shandong Advanced Ceramic Technology Innovation Center

Weitere interaktive Programme auf der Messe umfassen:

  • Gipfeltreffen der Industrie für additive Fertigungsanwendungen für neue Energiefahrzeuge
  • 3D-Druck-Anwendungskonferenz – powered by UNLANDS
  • Entdecken Sie den 3D-Druck – ACAM
  • South China Injection Moulding and Additive Manufacturing Technology and Application Summit
  • Shenzhen Industry Development Summit Forum of Ceramic Substrates and Semiconductor Packaging Applications
  • Gipfel für 3D-Drucktechnologien im Formenbau
  • Shenzhen Internationales Gipfeltreffen für Automobilwerkstoffe, innovative Autoteileherstellung und -anwendungen
  • Shenzhen Internationales Gipfeltreffen Industrie-Akademie-Forschung und Entwicklung elektronischer Bauteile

Die Formnext + PM South China ist Teil einer Reihe von internationalen Veranstaltungen, zu denen auch die Asiamold und die Formnext gehören. Die nächste Ausgabe der Formnext findet vom 15. bis 18. November 2022 statt. Die Asiamold wird vom 1. bis 3. März 2023 stattfinden.

Mehr über die Formnext + PM South China finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.