Home Industrie Fachmesse Asiamold wird im März 2021 stattfinden

Fachmesse Asiamold wird im März 2021 stattfinden

2020 war ein hartes Jahr für die Messe-Branche. Durch die Corona-Pandemie mussten eine Reihe von Veranstaltungen abgesagt bzw. in den virtuellen Raum verschoben werden. Für 2021 kündigen sich jedoch schon Lichtblicke an. Die chinesische Fachmesse Asiamold wird im März 2021 stattfinden.

Wie die Veranstalter in einer Pressemitteilung bekannt gaben, wird die Asiamold 2021 vom 3. bis 5. März 2021 auf dem China Import and Export Fair Complex in Guangzhou stattfinden. Es werden laut den Veranstaltern namhafte Vertreter der Branche teilnehmen. Es werden die neusten Technologien in den Bereichen Formenbau, 3D-Druck und Druckguss präsentiert.

Für die Messe Frankfurt als Messeveranstalter hat die Gesundheit und Sicherheit der Messebesucher nach wie vor oberste Priorität. Um sicherzustellen, dass Besucher und Aussteller in einer hygienischen und sicheren Umgebung zusammenkommen, wurden zusätzliche Maßnahmen praktiziert. Dazu gehörten u.a.: Echtheitsprüfung bei der Registrierung, Temperaturkontrollen vor Ort, häufige Desinfektion der öffentlichen Bereiche und Sicherheitsabstände für Konferenz-/Seminarbesucher.

Die Asiamold wird von Guangzhou Guangya Messe Frankfurt Co Ltd. organisiert und ist Teil einer Reihe internationaler Veranstaltungen wie Formnext, Rosmould und Formnext + PM South China.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.