Führender kanadischer Metallspezialist investiert in Metall-3D-Druck

213

Einer der führende kanadischen Metallproduzenten ist Samuel, Son & Co., Ltd. Das Unternehmen hat vor kurzem einen Vertrag mit Burloak Technologies unterzeichnet. Doch der Vertrag soll nur der erste Schritt gewsen sein. 

Burloak Technologies wurde 2005 gegründet und hat sich auf die Entwicklung und Produktionen von Geräten spezialisiert. Unter anderem beschäftigt sich Burloak mit DMLS Metal 3D-Druck und SLS Kunststoff 3D-Druck. Samuel, Son & Co hingegen besteht schon seit 1855, möchte aber jetzt intensiv die neue 3D-Druck-Technik für Metall fördern und fordern.

We are very excited about this announcement and what it will mean to Samuel and its customers. Every indicator is pointing to additive manufacturing and 3D printing being a disruptive technology in many of the industries we supply.

2014 hatte Burloak das erste Produktionszentrum mit 3D-Druckern eröffnet. Seither sind weitere Produktionsstätten in ganz Nordamerika gefolgt. Zusammen wollen die Unternehmen die Expertise im Bereich Metalle und die Expertise im Bereich 3D-Druck nutzen. Zudem kann Samuel, Son & Co auf einen großen Kundenstamm mit über 40.000 Kunden zugreifen. Einige dieser Unternehmen können die Vorteile von 3D-gedruckten Metall Bauteilen mit Sicherheit gut nutzen.