Home Industrie Prototal UK tritt dem Roboze Distributed Manufacturing Network bei

Prototal UK tritt dem Roboze Distributed Manufacturing Network bei

Prototal UK und Roboze schließen eine Partnerschaft. Prototal tritt hierbei dem Roboze Distributed Manufacturing Network bei. Dadurch soll die dezentrale und lokale Produktion gefördert werden.

Laut den Unternehmen haben die Umwälzungen der letzten Jahrzehnte, die durch wirtschaftliche, geopolitische und gesundheitliche Krisen verursacht wurden, den globalen Fertigungssektor unter Druck gesetzt. Aus diesem Grund suchen immer mehr Firmen nach neuen Methoden und Technologien, um mit den raschen Änderungen des Marktes Schritt zu halten.

Zu den Themen von größtem Interesse gehört der Ansatz der verteilten Produktion, der in der Industrie immer beliebter wird. Die verteilte Produktion beinhaltet die Zuweisung von Produktionszentren in der Nähe des Verwendungsortes, was zur digitalen Transformation der Unternehmen beiträgt und ihnen neue Einsparungen und Geschäftsmöglichkeiten ermöglicht. Bisher war sie immer mit kleinen Unternehmen verbunden, aber der Trend des „Reshoring“ hat sich in der letzten Zeit nicht mehr nur auf kleine Produktionsnetzwerke beschränkt, sondern auch auf internationale Unternehmen ausgeweitet, die zahlreiche Vorteile – wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Art – durch die Nutzung dieses strategischen Modells erkannt haben.

Prototal Industries, das derzeit über Standorte in 6 europäischen Ländern verfügt und seit mehr als 20 Jahren Dienstleistungen im Bereich der additiven Fertigung mit Hochleistungspolymeren anbietet, und der 3D-DruckerHersteller Roboze, der auf die Herstellung von Teilen aus Superpolymeren und Verbundwerkstoffen spezialisiert ist, sind von diesem neuen strategischen Modell fest überzeugt. Die Polymere und Verbundwerkstoffe von Roboze ermöglichen den Ersatz von Metallen in verschiedenen industriellen Anwendungen, insbesondere in Bereichen wie Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Transport und Automatisierung. In diesen Branchen spielt das Gewicht der Teile eine Schlüsselrolle. Aus diesem Grund bieten die Polymere, die von Roboze verarbeitet werden, große Vorteile.

Prototal UK ist weltweit bekannt für die Herstellung von Hochleistungskomponenten aus Polymeren mit hohen Qualitätsstandards und ist der Lieferant für die additive Fertigung für tausende Kunden in der Luft- und Raumfahrt, im Motorsport, in der Automobilindustrie, in der Medizin und in der Industrie weltweit.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.