Home Industrie Sygnis bekommt zwei neue Vorstandsmitglieder

Sygnis bekommt zwei neue Vorstandsmitglieder

Am 9. Januar 2023 ernannte der Aufsichtsrat von Sygnis Olga Czerwińska und Joanna Danaj zu Vorstandsmitgliedern. Im Gegenzug trat der derzeitige Vizepräsident Grzegorz Kaszyński aus persönlichen Gründen zurück. Kaszyński war seit 2018 mit Sygnis verbunden und seit letztem Jahr auch Präsident von der Sygnis-3D-Druck-Marke Zmorph.

Olga Czerwińska, Absolventin der Universität Warschau im Fachbereich Physik, fungierte als CSO (Chief Scientific Officer). Im Jahr 2019 verteidigte sie ihre Doktorarbeit auf dem Gebiet der theoretischen Physik und Kosmologie. Sie verfügt über mehr als sechs Jahre Erfahrung in der Durchführung wissenschaftlicher Forschung, der Ausbildung von Schülern und Studenten sowie der Organisation nationaler und internationaler wissenschaftlicher Konferenzen. Sie ist Mitautorin wissenschaftlicher Artikel, die in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden, und eine erfahrene Rednerin.

Joanna Danaj, ehemaliger CFO (Chief Financial Officer), ist eine Finanzexpertin mit langjähriger Erfahrung. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Positionen im Controlling und in der Finanzprüfung. Sie kontrolliert und optimiert Kosten, befasst sich mit der zuverlässigen Bewertung von Investitionsprojekten sowie mit Wirtschafts- und Finanzanalysen.

„Der 9. Januar 2023 ist ein Tag der Veränderungen bei Sygnis SA. Wir danken Grzegorz Kaszyński für seinen umfassenden Beitrag zur Entwicklung des Unternehmens und heißen zwei neue Vorstandsmitglieder willkommen – Dr. Olga Czerwińska und Joanna Danaj. Die reibungslose Arbeit des Vorstands bleibt intakt, und das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklungsperspektive in diesem Jahr“, kommentierte Andrzej Burgs, Vorstandsvorsitzender der Sygnis SA, das Ausscheiden von Kaszyński.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.