Home Industrie Thermwood erweitert seine LSAM Large Scale Additive Systeme um Schräglagendruck

Thermwood erweitert seine LSAM Large Scale Additive Systeme um Schräglagendruck

Thermwood hat seine LSAM Large Scale Additive Manufacturing Systeme um eine dritte Druckausrichtung erweitert. LSAM-Systeme können derzeit sowohl horizontale als auch vertikale Schichten drucken, wenn sie mit der Option Vertical Layer Print (VLP) ausgestattet sind, die für die meisten LSAM-Maschinen von Thermwood verfügbar ist. Mit dieser neuen Ausgabe wird die VLP-Option um den Druck von Schräglagen (Angle Layer Printing, ALP) ergänzt. Der Schräglagendruck bietet die Möglichkeit, in einem Winkel von 45 Grad zu drucken.

Jede Druckausrichtung hat Vorteile und Nachteile für ein bestimmtes Teiledesign. Das erstmalige Angebot aller drei Ausrichtungen auf einer Maschine bedeutet maximale Flexibilität beim Druck. In allen Druckausrichtungen wird der komplette LSAM-Druckkopf verwendet, einschließlich der exklusiven LSAM-Druckfunktionen wie das patentierte Kompressionsrad und die thermische Sensorschichtautomatisierung. Dadurch wird während des gesamten Druckvorgangs eine gleichmäßige Schichttemperatur aufrechterhalten. LSAM passt die Temperatur der einzelnen Schichten automatisch an, um eine hervorragende Schichtverschmelzung zu gewährleisten.

Wenn eine Maschine ohne VLP gekauft wurde, kann die gesamte neue VLP/ALP-Druckoption zu den meisten bereits in Betrieb befindlichen Maschinen hinzugefügt werden. Dies kann auch vor Ort geschehen.

Die LSAM-Großanlagen von Thermwood sind die heute in der industriellen Produktion am weitesten verbreiteten AM-Anlagen für die Verarbeitung von thermoplastischen Verbundwerkstoffen. Praktisch alle, wenn nicht sogar alle, in den letzten Jahren installierten AM-Großanlagen sind LSAMs von Thermwood. Sie verarbeiten eine Vielzahl von verstärkten Verbundpolymeren, von ABS und PC bis hin zu Hochtemperaturmaterialien wie PSU, PESU und PEI. Die Maschinen werden zur Herstellung von Formen und Werkzeugen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, von Modellen für die Gießereiindustrie und für eine Vielzahl anderer einzigartiger Anwendungen eingesetzt.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelOberösterreichischer 3D-Lösungsanbieter Prirevo expandiert zur digitalen Fabrik
Nächsten ArtikelMAI International kooperiert mit Vertico bei 3D-Druckern für die Bauindustrie
David ist Redakteur bei 3Druck.com.