Home Forschung & Bildung Deloitte bietet kostenlosen Online-Kurs, der die Auswirkungen von 3D-Druck erforscht

Deloitte bietet kostenlosen Online-Kurs, der die Auswirkungen von 3D-Druck erforscht

Deloitte ist neben PricewaterhouseCoopers (PwC), Ernst & Young, und KPMG eine der Big Four-Gesellschaften in der Prüfungs- und Beratungsbranche. Nun bietet das Unternehmen in Zusammenarbeitet mit 3D Systems und America Makes einen Online-Kurs an, der die Auswirkungen von 3D-Druck erforschen soll.

Der Kurs richtet sich an alle, welche sich mit den geschäftlichen Auswirkungen der additiven Fertigung beschäftigen wollen. Das Angebot ist kostenlos und man kann sich bis zum 7. Juli für den Online-Kurs anmelden.

Folgende Fragen werden behandelt:

  • Was ist Additive Manufacturing?
  • Wie wird sich Additive Manufacturing auf mein Geschäft auswirken
  • Was wird mit den Schlüsselsektoren geschehen auf die sich Additive Manufacturing auswirkt?

Man kann sich hier online anmelden.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelInnovative Werbe-Aktion mit 3D gedruckten QR-Code
Nächsten ArtikelOnline-Juwelier Brilliance bietet 3D gedruckte Test-Ringe
David ist Redakteur bei 3Druck.com.