Home 3D-Scanner Geomagic Studio: 3D-Scandaten in präzise Flächen-, Polygon- und native CAD-Modelle umwandeln

Geomagic Studio: 3D-Scandaten in präzise Flächen-, Polygon- und native CAD-Modelle umwandeln

Geomagic Studio ist eine Komplettlösung zur Überführung von 3D-Scandaten in präzise Flächen-, Polygon- und native CAD-Modelle.

Als zentrale Komponente in einer Reihe von Fertigungsabläufen liefert Geomagic Studio in Form einer intelligenten, benutzerfreundlichen Anwendung die branchenweit leistungsstärksten Funktionen für die Punktwolkenbearbeitung, die Polygonbearbeitung und die fortschrittliche Flächenmodellierung. Neben den präzisen 3D-Datenverarbeitungsfunktionen beinhaltet Geomagic Studio Automatisierungswerkzeuge, mit deren Hilfe Benutzer hochwertige Modelle deutlich schneller erstellen können und die die Anzahl kostspieliger Arbeitsstunden reduzieren. In den Bereichen Flächenrückführung, Produktentwicklung, Rapid-Prototyping, Analyse und CAD-Export ist Geomagic Studio ein sehr geeignetes 3D-Designwerkzeug.

Geomagic Studio

Über eine integrierte Befehlszeilenversion der Software und eine neue Python-Skriptingumgebung befördert Sie Geomagic Studio in eine neue Dimension der Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit – bei zuverlässigen 3D-Verarbeitungsfunktionen. Geomagic Studio optimiert darüber hinaus den Designprozess durch die nahtlose Übertragung parametrischer Modelle in verschiedene wichtige CAD-Pakete: CATIA®, Autodesk® Inventor®, CREO® Elements/Pro (Pro/ENGINEER) und SolidWorks®.

Eine kostenlose Testversion kann hier geladen werden.

(c) Picture & Link: Geomagic

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelGartner-Report: Könnte Bioprinting zukünftig verboten werden?
Nächsten ArtikelLIA Filament Sculptures: österreichische Kunst aus dem 3D-Drucker
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com.