Home Schlagworte ETH Zürich

Tag: ETH Zürich

Fast Complexity: Additive Manufacturing für Beton-Fertigteilplatten

Beton ist für 8% unseres globalen Kohlenstoff-Fußabdrucks verantwortlich. Mehr denn je ist es heute unerlässlich, Beton effizienter zu nutzen. Im Rahmen des Projekts "Fast...

Agrarroboter bekämpft Unkraut ohne Pestizide

Das für seine langjährige Expertise mit Faserverbundtechnologien bekannte Engineering-Unternehmen Scheurer Swiss GmbH unterstützt das Projekt «Rowesys» – Robotic Weeding System – der ETH Zürich...

Spectroplast präsentiert Silikon-3D-Druck für Atemgeräte

Das ETH Zürich Spinoff Spectroplast AG stellt im Auftrag von Medizinalfirmen unter anderem Silikonaufsätze für Atemmasken her. Gerade diese sind in Zeiten von Corona...

ETH-Zürich: Allzweck-Trägertinte für 3D-Drucker

Forscher der ETH Zürich haben aus Zellulosefasern und biologisch abbaubaren Nanopartikeln ein Gel hergestellt, das sich verflüssigt, wenn es durch die Spritzdüse eines 3D-​Druckers...

Schweizer 3D-Druck-Spezialist 9T Labs schließt erfolgreich Finanzierungsrunde ab

Die 9T Labs AG mit Sitz in Zürich hat ihre Startfinanzierungsrunde in Höhe von 4,3 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Damit soll die Entwicklung der eigenen...

Millimetergroßer David von Michelangelo aus dem 3D-Drucker

An der ETH Zürich wurde ein 3D-Druck->Verfahren entwickelt, welches den Druck von winzigen Objekten aus Metall erlaubt. Gezigt wurde die Technik anhand eines millimetergroßen...

DNA der Dinge: Daten in 3D-gedruckte Dinge speichern

Die Erbsubstanz DNA ist ein Speichermedium der Natur. Die DNA ist die Bauanleitung jedes Lebewesen. Forscher haben die Möglichkeit geschaffen in DNA-Form Daten zu...

ETH-Zürich: 3D-Druck mit Glas

ETH-​Forscher stellten mithilfe eines 3D-​Druckverfahrens komplexe und hochporöse Glasobjekte her. Die Grundlage dafür ist ein spezielles Harz, das sich mit UV-​Licht härten lässt. Immer mehr...

Kundenspezifische 3D-gedruckte Herzklappen aus Silikon

Wissenschaftler der ETH Zürich und des südafrikanischen Unternehmens Strait Access Technologies stellen mithilfe des 3D-Drucks maßgeschneiderte künstliche Herzklappen aus Silikon her. Dies könnte dazu...

ETH Zürich: Metallische Mikroobjekte 3D-gedruckt

Forscher an der ETH Zürich in der Schweiz haben eine neue 3D-Druck-Methode entwickelt, mit der Objekte auf der Mikrometerskala aus mehreren Metallen und mit...

Haus aus dem 3D-Drucker: “DFAB HOUSE” offiziell eröffnet

Auf dem NEST-Gebäude der Empa und Eawag in Dübendorf wurde das DFAB HOUSE offiziell eröffnet. Es ist das weltweit erste bewohnte «Haus», das nicht...

Die steifsten porösen leichten Materialien aller Zeiten

ETH-Forscher haben eine Konstruktionsweise entwickelt und hergestellt, die die Steifigkeit poröser Leichtbauwerkstoffe maximiert. Es ist praktisch unmöglich, steifere Designs zu entwickeln. 3D-Druck und andere additive...

3D-gestrickte Schalung KnitCandela spart Baumaterial und Zeit

Das Herz der vier Meter hohen gebogenen Betonschale ist gestrickt. Die Schalung der Struktur ist ein Textil, das von einem Stahlseilnetz getragen wird. Der...

Ohrwurmflügel Origami aus dem 3D-Drucker

Forscher der ETH Zürich haben multifunktionale Origami-Strukturen entwickelt und stellen diese mit dem 3D-Drucker her. Das Prinzip ist dem des Ohrwurms sehr ähnlich. Die...
Der Roboter verarbeitet Schotter und Schnur zu stabilen Säulen. (Bild: Gramazio Kohler Research / ETH Zürich)

ETH Zürich: Ein aus Schotter und Schnur gefertigter Pavilion

Im Rahmen einer Ausstellung des Gewerbemuseums Winterthur zeigen Forschende der ETH Zürich das Projekt Rock Print Pavilion. Hierbei handelt es sich um einen Pavilion...

Forscher entwickeln “MagFil”-Filament für magnetische Blutpumpe

Forschern der ETH Zürich gelang es erfolgreich eine rotierende Blutpumpe mit Magneten 3D zu drucken. Um dieses Vorhaben zu realisieren, entwickelten die Forscher eigens...

“Smart Slab”: 80 m2 große Beton-Decke für DFAB House

Im Rahmen des 3D-Bauprojekts DFAB House stellten Forscher der ETH Zürich nun das weltweit erste Architektur-Projekt, für dessen Schalung Sand-3D-Druck eingesetzt wurde, in realem...

ETH Zürich Forscher realisieren 4D-Aktuator aus Formgedächtnispolymer

Forscher der ETH Zürich entwickelten mit dem Einsatz von 3D-Drucktechnologien sowie der Verwendung eines Formgedächtnispolymers als temperaturgesteuerte Energiequelle nun einen programmierbaren 4D-Aktuator, welcher sich...

Deep Facade: experimentelle Metallfassade aus 3D-gedruckten Sandformen

Im Rahmen eines einjährigen Programms entwickelten Forscher der ETH Zürich mit dem Einsatz von Computergestütztem Design in Kombination mit 3D-gedruckten Sandformen eine experimentelle Metallfassade mit dem Namen "Deep Facade".   Schon seit Jahren zählt...

Vollständig 3D-gedrucktes Miniatur U-Boot schwimmt ohne Strom und Motor

Forscher der ETH Zürich entwickelten mit dem Einsatz von 3D-Drucktechnologien ein autonomes Miniatur U-Boot, welches ohne Treibstoff, Motor oder Strom schwimmt. Als Antrieb dienen...

Populäre Artikel

Der wöchentliche 3Druck.com-Newsletter bietet jeden Montag einen Überblick der wichtigsten Artikel.
Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Anmelden
close-image
X
X