Home Industrie Essentium und die LEHVOSS Gruppe Partnerschaft im Bereich der Hochleistungswerkstoffe für die...

Essentium und die LEHVOSS Gruppe Partnerschaft im Bereich der Hochleistungswerkstoffe für die additive Fertigung

Der 3D-Druck-Spezialist Essentium gab eine Partnerschaft mit der in Hamburg ansässigen und weltweit agierenden LEHVOSS Gruppe bekannt. LEHVOSS ist ein führender Hersteller von chemischen und mineralischen Werkstoffen sowie thermoplastischer Hochleistungs-Compounds. Gemeinsam sollen Hochleistungsmaterialien für die additive Fertigung im industriellen Maßstab entwickelt werden, die speziell für das 3D-Extrusionsdruckverfahren konzipiert sind. Diese Materialien erfüllen die Standards, die für industrielle Anwendungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automobil, Öl und Gas, Biomedizin und Elektronikfertigung erforderlich sind.

Die beiden Unternehmen kombinieren ihr Know-How für die Entwicklung der neuen Materialien. Während LEHVOSS Erfahrung im Bereich der thermoplastischen Hochleistungs-Compounds einbringt, hat Essentium die Kompetenz bei Polymer- und Verbundstoff-Materialien. Dadurch werden – laut Presseaussendung – Lösungen von höchster technischer Qualität möglich, die für eine Vielzahl von Industrieanwendungen abgestimmt und zertifiziert sind.

Nach zwei Jahren gemeinsamer Forschung und Entwicklung hat Essentium eine Reihe von PEEK- und Hochtemperatur-Nylon (HTN)-Materialien auf den Markt gebracht, bei denen LUVOCOM® 3F-Compounds von LEHVOSS verwendet werden. Die Materialien ermöglichen eine leichte Druckbarkeit bei geringem Verzug und sind wärme- und Chemikalienbeständig. Sie haben dabei eine große mechanische Festigkeit, so dass hochwertige Endprodukte entstehen, die den hohen Anforderungen der industriellen Fertigung standhalten. Da die Materialien für die Essentium High Speed Extrusion (HSETM) 3D-Druckplattform zertifiziert sind, eignen sie sich für Anwendungen im Maschinenbau, der Medizintechnik sowie für hoch beanspruchte Teile im Motoren- und Antriebsstrang im Automobilbereich.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.