Home Anwendungen Neuer Langstreckenbomber der U.S. Air Force setzt auch auf 3D-Druck-Technlogie

Neuer Langstreckenbomber der U.S. Air Force setzt auch auf 3D-Druck-Technlogie

Das US-amerikanische Rüstungsunternehmen Northrop Grumman hat seinen neuen strategischer Langstreckenbomber, Northrop Grumman B-21 Raider, vorgestellt. Das Unternehmen setzt bei der Entwicklung seiner Produkte auf AM-Technologie. Auch bei dem neuen Langstreckenbomber.

Die B-21 Raider bildet das Rückgrat der künftigen US-Luftstreitkräfte und steht an der Spitze einer leistungsstarken Systemfamilie, die durch die fortschrittliche Integration von Daten, Sensoren und Waffen eine neue Ära der Fähigkeiten und Flexibilität ermöglicht. Die B-21 ist in der Lage, sich im gesamten Kampfgebiet mit mehreren Systemen und in allen Bereichen zu vernetzen. Unterstützt durch ein digitales Ökosystem während des gesamten Lebenszyklus kann sich die B-21 durch rasche technologische Upgrades schnell weiterentwickeln und neue Fähigkeiten bereitstellen, um künftigen Bedrohungen zu trotzen.

Lloyd Austin, der US-Verteidigungsminister, zeigte sich bei der Präsentation des neuen Flugzeugs begeistert: „Der B-21 Raider ist ein Beweis für Amerikas anhaltenden Vorsprung in Erfindungsreichtum und Innovation. Und er ist ein Beweis für das langfristige Engagement des Ministeriums für den Aufbau fortschrittlicher Fähigkeiten, die Amerikas Fähigkeit zur Abschreckung von Aggressionen heute und in Zukunft stärken werden. Die Stärkung und Aufrechterhaltung der amerikanischen Abschreckung steht im Mittelpunkt unserer nationalen Verteidigungsstrategie.“

Wie mittlerweile in der Luftfahrtindustrie üblich, kam auch bei der Entwicklung des Bombers der sechsten Generation 3D-Druck-Technologie zum Einsatz. In einem Video stellte Northrop Grumman seine Abteilung vor, welche sich mit 3D-Druck sowie fortschrittliche Materialien beschäftigt:

The Additive Advantage – Manufacturing with Advanced Materials

Wir haben auch kürzlich darüber berichtet, dass auch chinesische Unternehmen AM-Technologie für Kampfjets einsetzen.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.