Home Anwendungen US-Marine 3D-druckt Headcap für Minenräumeinsätze

US-Marine 3D-druckt Headcap für Minenräumeinsätze

In diesem Sommer druckte der Programmmanager für Munition (AP Ammo) im Marine Corps Systems Command (MCSC) eine Headcap für einen Raketenmotor, der zur Zündung einer M58 Mine Clearing Line Charge verwendet wird. Die MICLIC ist eine raketengestützte Sprengladung, die den Marines die Möglichkeit zur Minenräumung bietet.

“Das Verfahren des 3D-Drucks ermöglicht es den Marines, aus einem digitalen Entwurf ein physisches Objekt zu erstellen”, sagte CWO2 Justin Trejo, Projektoffizier bei PM Ammo im MCSC. “Wir haben im Wesentlichen ein 3D-gedrucktes Produkt geschaffen und es in ein hochexplosives System integriert.”

Die Marineinfanteristen setzen das MICLIC ein, um Wege durch Minenfelder und andere Hindernisse auf dem Gefechtsfeld zu räumen. Herkömmliche Herstellungsverfahren für die Headcap können jedoch sowohl zeit- als auch kostenintensiv sein, so Trejo. Das MCSC wollte eine effizientere Methode zur Herstellung des Teils finden.

Im Jahr 2019 begann PM Ammo mit der Untersuchung alternativer Lösungen für die Herstellung der Headcap. So stieß das Team auf den 3D-Druck und arbeitete in dem Bereich mit der Naval Surface Warfare Center Corona Division (NSWC Corona) zusammen. Anfang dieses Jahres produzierte das NSWC Corona die 3D-gedruckte Lösung aus Edelstahl. Im darauf folgenden Monat bewerteten Vertreter von PM Ammo das gedruckte Produkt während einer Testveranstaltung auf dem Yuma Proving Ground in Yuma, Arizona.

In Zukunft wollen sie das Verfahren noch weiter entwickeln.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen Artikel3D Metalforge bringt die additive Fertigung in neue Branchen
Nächsten ArtikelPhotocentric präsentiert den neuen LC Opus LCD-3D-Drucker
David ist Redakteur bei 3Druck.com.