Home 3D-Drucker B9Creator v1.1: verbesserter DLP 3D-Drucker nun erneut auf Kickstarter (Update)

B9Creator v1.1: verbesserter DLP 3D-Drucker nun erneut auf Kickstarter (Update)

Bereits letztes Jahr startete Michael Joyce eine äußerst erfolgreiche Kickstarter Kampagne, für seinen Eigenbau DIY DLP „Stereolithografie“ 3D Printer. Nun ist er mit einer überarbeiteten Version erneut zurück auf der crowdfunding Plattform.

Der B9Creator ist ein kostengünstiger Eigenbau Stereolithografie 3D-Drucker, der Objekte schichtweise via Belichtung durch einen DLP Projektor, in einem flüssigen Harzbad erzeugt. Die neue Version 1.1 beinhaltet einige kleinere Verbesserungen die als Nachrüstset auch für bestehende B9Creator Kunden erhältlich sind.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Technische Spezifikationen:

  • Layer Stärke: etwa 0,1 mm
  • Geschwindigkeit: 12-20 mm/ Stunde
  • Bauraumgröße: bis zu 102.4 x 76.8 x 203.2 mm  (4.03″ x 3.02″ x  8.0″)
  • Gewicht: 13.5 kg
  • Gerätegröße (HxWxD): 79 x 47 x 30.5 cm

Verkauft wird das Gerät über Kickstarter als Eigenbau-Set inkl. ab $2,795 oder fertig zusammengestellt ab $3.595. Die angebotenen Nachrüstsets für bestehende Kunden liegen zwischen $101 und $277.

(c) Picture & Link: B9Creator via Kickstarter

 

Update: 10.04.2013 – Kickstarter Kampagne erneut äußerst erfolgreich.

Der B9Creator kann seinen Erfolgskurs scheinbar halten. Mit über $290.000, konnte die angestrebte Summe um mehr als das zehnfache erwirtschaftet werden. Man darf sich somit vermutlich auch in Zukunft über weitere Produkte und Updates aus dem Hause Joyce freuen.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.