Home Forschung & Bildung Österreich: 3D-Druck wird Teil der Mechatronik-Ausbildung

Österreich: 3D-Druck wird Teil der Mechatronik-Ausbildung

Wie der ORF Steiermark berichtet soll der 3D-Druck ein Teil der Mechatronik-Lehre werden.

Eine gemeinsame Initiative mit der Industrie soll dafür sorgen, dass die additive Fertigung ein Spezialgebiet der Mechatronik-Lehre werden soll. Der Landesinnungsmeister der Mechatroniker, Herbert Brunner, erklärte dazu, dass es bisher in Österreich kein Ausbildungsprofil für den 3D-Druck gegeben hat.

Derzeit finden Gespräche zwischen der Österreichischen Wirtschaftskammer, dem zuständigen Ministerium sowie den Arbeitnehmervertretern statt. Die Initiatoren planen, dass das Spezialmodul 3D-Druck bereits kommenden Herbst in der Mechatronik-Lehre verankert sein könnte.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.