Home Gastbeiträge Autodesk über LUXeXceL

Autodesk über LUXeXceL

Das Unternehmen LUXeXceL ist der Entwickler der Printoptical®-Technologie und weltweiter Marktführer bei der additiven Fertigung optischer Komponenten. In einem Artikel, welcher von der Software-Firma Autodesk veröffentlicht wurde und als PDF abrufbar ist, wird erklärt wie die beiden Unternehmen zusammenarbeiten.

Das Inventor Software Paket von Autodesk ermöglichte es den Designern von LUXeXceL eine spezielle Linse für ein Beleuchtungssystem zu entwickeln, welches dann von dem deutschen Lmpenhersteller F-Sign produziert wurde.

Die Kombinationen der Techniken von LUXeXceL und Autodesk ermöglicht die Entwicklung und Herstellung der Linsen in wenigen Tagen.

Gastbeitrag: David Gotsch
Wollen Sie auch einen Gastbeitrag schreiben? Kontaktieren Sie uns!

(c) Picture: LUXeXceL

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.