Home Industrie 3D Systems ernennt Dr. Joe Zuiker und Dr. Brent Stucker zu Executive...

3D Systems ernennt Dr. Joe Zuiker und Dr. Brent Stucker zu Executive Leaders 

Der 3D-DruckerHersteller 3D Systems gab bekannt, dass Dr. Joe Zuiker mit Wirkung zum 12. Dezember 2022 als Executive Vice President, Engineering and Operations, in das Unternehmen eintreten wird. Darüber hinaus wird der Branchenveteran Dr. Brent Stucker, der 2021 zu 3D Systems kam, zum Chief Technology Officer – Additive Manufacturing ernannt. Beide Positionen werden direkt an Dr. Jeffrey Graves, Präsident und CEO von 3D Systems, berichten.

Dr. Zuiker ist eine erfahrene globale Führungskraft mit technischem und betrieblichem Fachwissen in einer Vielzahl von Branchen, darunter Öl und Gas, Energieerzeugung, Luft- und Raumfahrt und fortschrittliche Testsysteme. Er verfügt über eine außergewöhnliche Erfahrung in der Entwicklung und Einführung neuer Produkte, im Projektmanagement, in der Lieferkette und in der betrieblichen Umsetzung hochkomplexer technischer Produkte und ist ein zertifizierter Lean Six Sigma Master Black Belt. Dr. Zuiker besitzt einen Doktortitel in Maschinenbau vom Rensselaer Polytechnic Institute, einen Master of Science in Luft- und Raumfahrttechnik von der University of Cincinnati und einen Bachelor of Science in Maschinenbau von der University of Illinois in Urbana-Champaign. Zuvor war er unter anderem als Konstruktionsleiter in der Energy Division von General Electric, als General Manager der Hydro Business Unit von GE, als General Manager der Gasification Technology Unit von GE, als Director of Technology bei Sperry Drilling von Halliburton und zuletzt als Vice President of Engineering, Operations and Order Fulfilment bei MTS Systems tätig.

„Ich freue mich, eine Führungspersönlichkeit von Joes Kaliber in unserer Organisation begrüßen zu dürfen“, sagte Dr. Graves. „Seine Erfahrung als erfahrener Konstruktions- und integrierter Supply-Chain-Leiter positioniert ihn sehr gut, um unsere Bemühungen zu leiten, während wir in den nächsten Jahren eine Rekordzahl neuer Produkte einführen und unsere Position als führendes Unternehmen in der additiven Fertigungsindustrie stärken. Dies ist zum jetzigen Zeitpunkt besonders wichtig, da unsere Kunden die 3D-Drucktechnologie zunehmend in ihre Produktionsumgebungen einführen.“

Dr. Graves fügte hinzu: „Ergänzend zu Joes Ernennung zum Leiter unserer Technik-, Lieferketten- und Betriebsorganisation freue ich mich sehr, Dr. Brent Stucker zu unserem Chief Technology Officer für die additive Fertigung zu ernennen. Als anerkannter Branchenexperte im Bereich der additiven Fertigung kam Brent Stucker 2021 zu uns und etablierte sich in seiner Rolle als Chief Scientist schnell als Vordenker. Durch seine Ernennung zum CTO erhält er eine noch größere Chance, bahnbrechende Technologien in unser additives Lösungsangebot aufzunehmen. In enger Zusammenarbeit mit Chuck Hull, unserem CTO für Regenerative Medizin, wird Brent auch dafür sorgen, dass Schlüsseltechnologien schnell in unsere Produktlinien überführt werden, von fortschrittlichen Biologika bis hin zur Polymerverarbeitung, um die Vorteile des Hochvolumen- und Hochgeschwindigkeits-Produktionsdrucks zu maximieren, den wir für den Druck menschlicher Organe vorantreiben.“

Mehr über 3D Systems finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.