Home Industrie Formnext 2022: Lithoz macht eine Vision zur keramischen Realität

Formnext 2022: Lithoz macht eine Vision zur keramischen Realität

Auf der Formnext 2022 wird Lithoz die Antwort auf den Umbruch in der Keramikindustrie präsentieren, indem es die profitable Massenproduktion im 3D-Druck auf ein höheres Niveau bringt. Sie werden die ausgestellten glatten und rissfreien Industrieteile nicht nur sehen, sondern auch anfassen und fühlen können. Sie beweisen, wie die Plug-and-Play-Skalierbarkeit ihres keramischen 3D-Druckers CeraFab S65 die Tür zu einer neuen Dimension komplexer, 3D-gedruckter Hochleistungskeramik geöffnet hat.

Lithoz bietet eine breite Palette an keramischen Werkstoffen für jede Anwendung, wobei diese einzigartige Technologie die Produktivität auf das höchstmögliche Niveau steigert und eine unübertroffene Präzision bei additiv gefertigten Keramikteilen ermöglicht.

In einer Live-Demonstration wird auch das kompakte Einsteigermodell CeraFab Lab L30 zu sehen sein, das einen noch einfacheren Zugang zum Feld als bisher ermöglicht. Die Formnext-Premiere der LIS-Technologie (Laser Induced Slipcasting) des Druckers CeraMax Vario V900 bietet die Möglichkeit, große, dichte und dickwandige Keramikteile zu erleben. Dieses innovative neue Verfahren kann sogar dunkle keramische Materialien verarbeiten und ist damit eine wertvolle Ergänzung für jeden Innovator.

Außerdem werden die neuesten Entwicklungen im Bereich der additiven Fertigung von Keramik für die Medizin und Zahnmedizin gezeigt, wie z. B. die Weltpremiere des neuen medizinischen Materials LithaBone HA 480, mit dem revolutionäre, patientenspezifische Knochenersatzimplantate aus bioresorbierbarer Keramik vorgestellt werden. Schließlich werden 3D-gedruckte Zahnrestaurationen aus Lithiumdisilikat eine Hauptattraktion für die Besucher sein, die die außergewöhnliche ästhetische Nähe dieser Teile zu echten Zähnen zeigen und sie als die nächste große Innovation in der Zahnmedizin hervorheben.

Mehr über Lithoz  finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.