Home Industrie XtreeE – Netzwerk von Beton 3D-Drucker

XtreeE – Netzwerk von Beton 3D-Drucker

XtreeE ist ein französisches Startup, welches sich auf den 3D-Druck mit Beton spezialisiert hat. Das Unternehmen will ein weltweites Netzwerk mit seinen Systemen aufbauen.

Nachdem XtreeE eine Pilotanlage in Frankreich eingerichtet hat, hat das Partnerunternehmen Concreative in Dubai ebenfalls eine Einheit mit dem System des französischen Herstellers in Betrieb genommen. Ziel ist es bis 2025 ein weltweites Netzwerk mit den Druckern zu schaffen.

XtreeE wurde im Dezember 2015 nach einem erfolgreichen Forschungsprojekt zwischen der Architekturschule Paris – Malaquais und der Ingenieurschule Arts et Métiers ParisTech gegründet. Die durch zehn internationale Patente geschützte Technologie wurde in drei Jahren in Zusammenarbeitet verschiedener akademischer und industrieller Partner realisiert.

Nun bietet das Unternehmen eine digitale Design- und Produktionslösung für die additive Fertigung in großem Maßstab an. Architekten können dadurch ohne Einschränkungen ihrer Fantasie den freien Lauf lassen. Dafür hat das Team einen 6-Achsen-3D-Druckarm entwickelt.

Nach zwei Finanzierungsrunden und der Investition von Vinci Construction und Shibumi International, einem Risikofonds von Gülermak Heavy Industries und dem Ingenieurbüro Thornton Tomasetti, hat XtreeE sein Geschäftsmodell auf der Grundlage der Einrichtung eines globalen Netzwerks vernetzter 3D-Druckeinheiten formalisiert. 2020 wird die digitale Plattform „XtreeE Printing as a Service“ starten. Diese wird Kunden mit der Community von Designern (Architekten, Produktdesignern und Ingenieuren) und 3D-Druckern verbinden.

Ziel ist es, dem Sektor Architektur, Ingenieurwesen und Bauwesen neue und leistungsfähigere Konstruktionssysteme zur Verfügung zu stellen. Damit wird auch die wachsende Nachfrage nach qualitativ besseren, individualisierten Lösungen bedient. Ziel ist es auch, die Sicherheit zu verbessern und das Bauen umweltfreundlicher zu machen.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelSandvik kauft Anteile des 3D-Druck-Dienstleister Beam IT
Nächsten Artikel3Dfind.it: Neue Suchmaschine für CAD-Modelle
David ist Redakteur bei 3Druck.com.