Home Lifestyle & Kunst Neolith präsentiert neue 3D-Druck-Technologie für Oberflächen von Arbeitsplatten

Neolith präsentiert neue 3D-Druck-Technologie für Oberflächen von Arbeitsplatten

Das spanische Unternehmen Neolith ist ein Spezialist für architektonische Oberfläche. Diese Oberflächen können für Arbeitsplatten im Küchenbereich oder im Badezimmer verwendet werden. Jetzt hat das Unternehmen mit „Neolith Iconic Design“ eine neue Oberflächenbehandlung mit 3D-Druck-Technologie vorgestellt.

Die neue Technologie erlaubt laut dem Unternehmen einzigartige und natürliche Reproduktionen mit unendlich vielen Dekorationselementen, wie geometrischen, transparenten und halbtransparenten Projektionen und einer Vielzahl Oberflächentexturen. Die 3D-Druck-Technologie wurde in den letzten Jahren von dem Unternehmen entwickelt. Insgesamt wurden drei Millionen Euro in das Projekt investiert. Unterstützt wurde Neolith dabei vom CDTI, dem Zentrum für die industrielle technologische Entwicklung in Spanien.

Neolith Iconic Design ermöglicht natürlichere Oberflächen und spektakuläre Design-Elemente. So können viel mehr Texturen realisiert werden. Das Unternehmen sieht insbesondere beim Einsatz für Küchenarbeitsplatten und Waschtischplatten einen großen Mehrwert.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.