Home Lifestyle & Kunst Polaroid CandyPlay: 3D-Druck-Stift für Süßigkeiten

Polaroid CandyPlay: 3D-Druck-Stift für Süßigkeiten

3D-Druck-Stifte wurden durch die Kickstarter-Kampagne von 3Doodler vor einigen Jahren populär. Mittlerweile gibt es mehrere Hersteller, die ähnliche Modelle anbieten.

Grundsätzlich werden bei allen Modellen Materialien geschmolzen und über den Stift abgegeben. Dadurch ist es möglich in 3D zu zeichnen. Im Normalfall wird hier Kunststoff verwendet und man hat daher die Möglichkeit kleine Kunstwerke zu kreieren.

Polaroid hat nun mit CandyPlay einen interessanten 3D-Stift vorgestellt. Statt Kunststoff wird essbares Material verwendet. So ist es möglich, dass ohne Vorbereitung und 3D-Modell eine Süßigkeit in 3D “gezeichnet” werden kann.

Der CandyPlay 3D-Stift wird mit vier Süßigkeiten-Patronen mit Erdbeergeschmack ausgeliefert. Es gibt insgesamt sechs verschiedene süße Geschmacksrichtungen (Erdbeere, Orange, Apfel, Traube, Zitrone und Cola).

Im Online-Shop kosten 40 Kartuschen etwa 23 Euro. Der Druckstift selbst kostet um die 40 Euro.

Polaroid Candy Play 3D Pen @menkindstores
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.