Home Marktbericht Voxeljet steigert Umsatz im ersten Quartal 2019

Voxeljet steigert Umsatz im ersten Quartal 2019

Der deutsche 3D-Drucker Voxeljet hat seine Finanzdaten für das erste Quartal 2019 veröffentlicht. Dem Bericht zufolge stieg der Gesamtumsatz in diesem Quartal von 5,05 Millioenen Euro um 10,2% auf 5,65 Millionen Euro.

Voxeljet bietet neben seinen industriellen 3D-Druckern auch Dienstleistungen für die Herstellung von additiv hergestellten Sand-, Keramik- und Kunststoffformen und -modellen an. Das größte Wachstum gab es in dem Segment “System”. Zu dieser Kategorie zählt der Verkauf von 3D-Drucker und Materialien. Der Umsatz stieg um 75,6% von 1,38 Millionen Euro auf 2,42 Millionen Euro in dem ersten Quartal.

In dem Zeitraum wurden drei 3D-Drucker, zwei neue Systeme und ein überholtes System ausgeliefert. Das liegt über den Vergleichzeitraum des Vorjahres. Letztes Jahr wurden im ersten Quartal zwei gebrauchte und überholte 3D-Drucker ausgeliefert.

Der Umsatzanstieg im Segment System ist jedoch auf höhere Umsätze bei Verbrauchsmaterialien, Ersatzteilen und Wartung zurückzuführen. Dies beinhaltet den 3-Jahres-Vertrag von Voxeljet mit dem US-Unternehmen Tooling and Equipment International (TEI) über 500.000 Liter 3D-Drucksand.

Gewinne und Verluste

Die Ergebnisse zeigen auch, dass der Nettoverlust für das erste Quartal 2019 2,788 Millionen oder 0,57 Euro je Aktie betrug, verglichen mit einem Nettoverlust von 1,716 Millionen oder 0,46 Euro je Aktie im ersten Quartal 2018. Darüber hinaus lagen die liquiden Mittel zum Ende des ersten Quartals 2019 bei einem Wert von 8,482 Millionen Euro.

Darüber hinaus weist das Unternehmen im ersten Quartal 2019 einen Anstieg der Forschung- und Entwicklungskosten von 1,597 Millionen Euro auf 1,705 Millionen Euro aus. Ebenso gab es einen Anstieg bei den Personalkosten, welcher auf eine Erhöhung des Personalbestands zurückzuführen ist.

Der operative Verlust belief sich im ersten Quartal 2019 auf 1,942 Millionen Euro. Im Vergleuchszeitraum 2018 waren es 2,388 Millionen Euro. Diese Verbesserung war hauptsächlich auf eine deutliche Steigerung der sonstigen betrieblichen Erträge zurückzuführen.

Weitere Details kann man direkt bei Voxeljet abrufen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.