Home 3D Modelle Dänisches Krankenhaus will 3D Druck als Standard Operationsvorbereitung nutzen

Dänisches Krankenhaus will 3D Druck als Standard Operationsvorbereitung nutzen

Auf der ganzen Welt wird 3D Druck schon zur Planung von chirurgischen Eingriffen genutzt. Doch meist wird 3D Druck nur bei besonders komplexen Eingriffen genützt, bei Eingriffen die sehr häufig notwendig sind, wie etwa Knochenbrüche nach Unfällen, wurde 3D Druck eher selten eingesetzt. Genau das möchte ein dänisches Krankenhaus jetzt ändern.

In dem Krankenhaus in Tilburg soll 3D Druck zur Standardvorbereitung von Knochenbrüchen werden. Natürlich kommen nur solche Knochenbrüche in Frage die auch Operiert werden müssen, diese Art von Brüchen kommt besonders häufig nach Unfällen vor. Die 3D Modelle werden aus CT Scans erstellt die zuvor erstellt wurden. Anschließend druckt ein 3D Drucker das Modell aus und die Chirurgen können damit ihren Eingriff planen.

Der 3D Drucker soll optimal ausgelastet werden und dafür 24 Stunden am Tag laufen, das ist wenig überraschend, wenn man bedenkt das ein 3D Druck schnell 16 Stunden oder mehr in Anspruch nimmt.

These 3D models provide me, as a trauma surgeon, with so much more data. At a moment’s notice, I can suddenly see exactly where the fracture is and how it can be optimally treated. Even very small fractures, often overlooked on a screen, become very visible

Während die Patienten in Tilburg schon bestens versorgt warden, läuft eine Studie von Lars Brouwers. Für die Studie werden Chirurgen mit CT Scans oder 3D Drucken von Patienten konfrontiert. Anhand des CT Scans oder 3D gedruckten Modells müssen sie dann entscheiden wie sie den Patienten behandeln würden. Die Ergebnisse werden dann verglichen und so kann festgestellt werden, welche Vorteile 3D gedruckte Modelle wirklich bringen können. So erwartet Brouwers zum Beispiel, dass vor allem junge und unerfahrene Chirurgen besonders von diesem Verfahren profitieren könnten.

We also believe that these 3D printed models can help young and less experienced surgeons to get to grips with particularly complex surgery techniques. This new study will also look into that

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.