3D-gedrucktes Modell des Galaxy Note 8 gibt Vorgeschmack auf das neue Smartphone

95

Ein nicht offizielles Modell des Samsung Galaxy Note 8 findet derzeit großen Anklag im Internet, erzeugt wurde es mittels 3D-Drucker. Es ist natürlich noch nicht gesichert, ob das Smartphone wirklich so aussehen wird, dennoch vermuten Insider das es so aussehen könnte und haben daher ein entsprechendes Modell mittels 3D-Druck hergestellt. 

Etwa im August soll das neue Galaxy Note 8 offiziell vorgestellt werden, basierend auf einem Video und Konzept-skizzen hat die Microblogging Website Weibo ein 3D-Modell erstellt und dieses mittels 3D-Drucker gleich gefertigt.

Natürlich funktioniert das 3D-gedruckte Smartphone nicht, es zeigt nur in etwa die Abmessungen des neuen Gerätes. Eine Besonderheit wird aber schnell klar: die doppelt Ausgeführte Kamera auf der Rückseite. Außerdem lassen sich die groben Abmessungen des Prototypen erkennen und daher auch wie das Smartphone später aussehen könnte.

Intern soll Android 7.1.2 (Nougat) auf einem Snapdragon 835 Prozessor arbeiten. Dem Prozessor sollen dabei 6GB Arbeitsspeicher und 128GB interner Speicher zur Verfügung stehen.

Größenvergleich mit dem Galaxy S6 edge+