Home 3D Objekte 3D-gedruckter Roboter zur Ernte von Erdbeeren

3D-gedruckter Roboter zur Ernte von Erdbeeren

Das belgische Start-Up Octinion arbeitet an Robotern, die die Ernte von verschiedenem Obst und Gemüse durchführen können. Die erste Entwicklung von Octinion ist ein Roboter zur Ernte von Erbeeren.

Hauptbestandteil des Roboters ist eine “künstliche Hand” die erkennt ob eine Erbeere erntereif ist und diese dann auch erntet. Und genau diese Hand wurde mittels 3D-Druck hergestellt. Es soll sogar eine ähnliche Geschwindigkeit bei der Ernte erreicht werden, wie es von Menschen möglich wäre. Noch ist der Roboter nicht schneller wie Menschen, doch die Kosten pro Beere sollen ähnlich wie bei menschlichen “Pflückern” sein.

We’re a bit slower, but we’re already economically profitable because the cost per berry is similar.

Basis für den Roboter ist ein Fahrzeug mit dem Namen Dribble. Dribble kann sich dank verschiedener Sensoren autonom in Gewächshäusern bewegen – Änderungen des Bodens sind nicht erforderlich. Das Herzstück ist aber natürlich der Greifarm, der die Erdbeeren erntet. Die Technik hinter dem Arm hat Octinion schon patentiert. Aktuell kann der Roboter alle 3 Sekunden eine Erbeere ernten, wobei etwa 70% aller Erdbeeren ohne Beschädigung geerntet werden.

Der Roboter ist derzeit noch in einer Testphase, der kommerzielle Verkauf soll erst 2019 beginnen. Geplant ist aber auch eine Ausweitung auf andere Früchte, etwa Tomaten, Chillis oder Gurken.

Strawberry picking robot

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.