Home 3D Objekte New Balance verkauft erste 3D-gedruckte Laufschuhe für $ 400

New Balance verkauft erste 3D-gedruckte Laufschuhe für $ 400

Der amerikanische Sportschuhproduzent New Balance hat bereits Ende vergangenen Jahres einen Laufschuh mit 3D-gedruckter Zwischensohle angekündigt. Ab Freitag, dem 15. April werden nun 44 Paar des “Zante Generate” Schuhs erhältlich sein. 

Die Zwischensohle wird von 3D Systems aus dem DuraForm TPU Elastomer SLS-Pulver hergestellt. Die spezielle Struktur des Designs ermöglicht die gezielte Verteilung des Materials an die Stellen, an denen verstärkter Support notwendig ist und verringert somit auch das Gewicht des Schuhs.

Die 44 Paar Zante Generate Laufschuhe sind ein Tribut an den New Balance Eigentümer Jim Davis, der das Unternehmen vor 44 Jahren gekauft hat.

new_balance_3d_printed_zante_generate_shoe

New Balance President und CEO Robert DeMartini zum Marktstart des neuen Laufschuhs:

New Balance is at the forefront of 3D printing and has been utilizing this exciting and innovative technology to customize product for our athletes for a number of years. Our unique position as both a manufacturer and retailer allows us to bring the world’s first 3D printed running midsole to market. The Zante Generate demonstrates the strength of New Balance design and innovation and will allow consumers to own a piece of running technology history.”

Die limitierte Stückzahl der Zante Generate Laufschuhe wird ab Freitag, dem 15. April, ab 9 Uhr EST, über newblance.com sowie im Experience Store in Boston erhältlich sein.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.