Home Schlagworte UpNano

Alles zum Thema: UpNano

3D-Drucker-Hersteller UpNano wird Mitglied des MIT.nano-Konsortiums

MIT.nano gibt bekannt, dass UpNano US Inc., ein Unternehmen, das hochpräzise und hochauflösende 3D-Drucker für die Wissenschaft und die Industrie herstellt, dem MIT.nano-Konsortium beigetreten...

UpNano: Erstes hitzefestes Mikro-3D-Druck-Material

Ein neuer Hochleistungskunststoff mit außergewöhnlicher Wärmeformbeständigkeit eignet sich hervorragend für den ultrapräzisen 2-Photonen-Polymerisation (2PP) 3D-Druck. Damit kann Mikro-3D-Druck erstmals die speziellen Anforderungen der Elektroindustrie...

UpNano stellt weltweit ersten Substrathalter mit Neigungskompensation vor

Eine neue Entwicklung ermöglicht den Ausgleich kleinster Unebenheiten in 2PP 3D-Druck-Substraten während des Drucks. Der so genannte Substrate Tilt Frame wurde jetzt vom Innovationsführer...

2PP 3D-Druck: UpNano stärkt mit Kapitalerhöhung F&E und US-Expansion

Eine erfolgreiche Kapitalerhöhung stärkt das Innovationsmanagement und die Geschäftsentwicklung des 2PP 3D-Druck-Spezialisten UpNano GmbH. Das frische Kapital wurde zur Gänze von bestehenden Investoren eingebracht,...

Österreichischer 3D-Drucker-Hersteller UpNano verdreifacht Umsatz

Aufgrund des starken Interesses des US-Marktes und einer soliden Finanzlage gibt der österreichische 3D-Drucker-Hersteller UpNano, der sich auf den Bereich der 2-Photonen-Polymerisation (2PP) spezialisiert...

Neues Material erlaubt 2PP 3D-Druck von nicht-durchlässigen, schwarzen Strukturen

Der Wiener 3D-Drucker-Hersteller UpNano hat ein schwarzes Material für die 2-Photonen Polymerisation (2PP) vorgestellt. Dies schien über lange Zeit unmöglich, weil nicht-lichtdurchlässige (schwarze) Materialien...

UpNano für österreichischen Staatspreis Innovation 2021 nominiert

Am 03. November 2021 verleiht die österreichische Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck den Staatspreis Innovation an Österreichs innovativstes Unternehmen. Eine Expertenjury hat dazu sechs innovative Projekte...

150 Jobs sind im Bereich 3D-Druck durch die TU Wien entstanden

In einer Presseaussendung erklärt die TU Wien, dass durch Patente der Universität insgesamt 150 Jobs im Bereich 3D-Druck entstanden sind. Die Spin-off-Unternehmen Lithoz, Cubicure...

3D-Druck lebender Zellen erstmals direkt aus Zellkultur möglich

Dank der Kombination eines 2-Photonen 3D-Druckers mit einem innovativen, Hydrogel-basierten Bio-Material ist es jetzt erstmals möglich, 3D-Strukturen, die lebende Zellen enthalten, direkt zu drucken...

Hochauflösender 3D-Druck: Mehr Laserpower ermöglicht Produktion hochpräziser Kunststoffbauteile

Der Einsatz starker Laser erlaubt einem österreichischen Spezialisten für 2PP 3D-Druck die hochpräzise und rasche Produktion sowohl im Nano- als auch im Mikro- und...

UpNano 3D druckt ISO-Prüfkörper mit Sub-Mikrometer-Auflösung

Weltweit ist es nun erstmals gelungen, cm-große Prüfkörper für Materialspezifikationen nach ISO-Standards mittels einer 3D-Drucktechnologie herzustellen, die auch eine Auflösung von 200 Nanometern erlaubt....

NanoOne: Ultraschneller hochauflösender 3D-Drucker für die additive Mikrofertigung

Moderne Forschung benötigt immer kleinere und präzisere Bauteile. Auch in der Medizintechnik steigt die Bedeutung von Patienten-Spezifität, einem der Hauptargumente für additive Fertigung. Doch...

NanoOne: Nano-3D-Drucker an der Medizinischen Universität Wien installiert

Im Rahmen des Projekts Additive Manufacturing for Medical Research (M3dRES) wurde im Oktober der erste ultraschnelle Nano-3D-Drucker NanoOne an der Medizinischen Universität Wien installiert...

Populäre Artikel

Empfehlungen