Home 3D-Drucker D30/35 und M120 – Scan-LED-Technologie von Innovation MediTech

D30/35 und M120 – Scan-LED-Technologie von Innovation MediTech

Der deutsche Hersteller Innovation MediTech bietet drei verschiedene Scan-LED 3D-Drucker für den Dentalbereich an.

Dazu bietet die Firma qualitativ hochwertige Harze (Resin) an. Diese sind speziell für den Einsatz im Dentalbereich.

Die Drucker bieten alle einen sehr großen Bauraum an. Dies ermöglich das gleichzeitige Drucken von mehreren Dentalmodellen, Implantatmodellen, Gingivamasken, Bohrschablonen, Gussmodelle sowie Schienen.

Spezifikationen von D30 und D35:

  • Abmessungen: 2200 x 2500 x 800 mm (H x B x T)
  • Bauraum: 150 x 765 x 255 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 1800 kg
  • 
Leistungsaufnahme: 4 kW
  • DLP: D30: 1-Kopf á 1920 x 1080 Pixels / D35: 2-Kopf á 1920 x 1080 Pixels
  • XY Auflösung: ~32 μm
  • 
Wellenlänge UV LED System: 365 nm +/- 5 nm
  • 
2Schichtstärke: 5–150 μm
  • 
UV Leistung bei 365 nm: D30: 1800 mW
 / D35: ~2 x 1800 mW

Spezifikationen vom M120:

  • Abmessungen: 2000x1950x1250mm(HxWxD)
  • Bauraum: 500 x 600 x 400 mm (H x W x D)
  • Gewicht: 1150 kg
  • Leistungsaufnahme: 4 kW
DLP: 1920 x 1080 Pixels
  • XY Auflösung: ~32 μm
Wellenlänge UV LED System: 365 nm +/- 5 nm
  • Schichtstärke: 50 –150 μm
  • UV Leistung bei 365 nm: ~1500 mW
Innovation MediTech – Scan LED Technology: D30 – HD

via Innovation MediTech

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.