Amalettomat: Palatschinken (Pfannkuchen) aus dem Drucker

862

Auf der Roboexotica 2012 in Wien, präsentierte „Zwax“ einen automatischen Pfannkuchen Roboter, der an Extruder-basierende 3D-Drucker erinnert.

Zwack, Mitglied im Österreichischen Hackserspace Metalab, präsentierte bei der Roboexotica 2012 einen leckeren Pfannkuchen-Bot. Der Roboter ist demnächst auf der OHM2013 in Leiwandville wieder zu sehen.

Ein ähnliches Projekt ist der Lego Pancake Bot.

(c) Picture & Link: Amalettomat via Make

Vorherigen ArtikelArtec Winter Contest – Objekte mit Kinect und Testversion Scannen und Preise gewinnen
Nächsten Artikel3D-Druck Prognosen für 2013 (Update)
Johannes
Johannes ist der Gründer von 3Druck.com, Forscher am Institut für Innovationmanagement an der Johannes Kepler Universität und ein Nerd. Neben seinen Tätigkeiten bei 3Druck.com beschäftigt er sich auch wissenschaftlich mit den Technologien der generative Fertigung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Industrie und Politik und veröffentlicht dazu auch Journal Publikationen.