Home 3D-Drucker RapMan 3.2 Upgrade bringt Touchscreen und USB Anschluss

RapMan 3.2 Upgrade bringt Touchscreen und USB Anschluss

Nachdem der 3D-Drucker RapMan letzten November in Version 3.2 erschien, haben Besitzer von älteren Modellen nun ebenfalls die Möglichkeit, auf die neueste Version aufzurüsten.

Das letzte Update auf Version 3.2 brachte einen Touchscreen und einen USB Stick Anschluss (zum computerlosen Datentransfer) auf den beliebten 3D-Drucker RapMan.

Mit dem eben erschienen Upgrade Kit, können nun auch 3D-Drucker der Version 3.0 und 3.1 auf den neuesten Stand der Technik aufgerüstet werden.

Bits from Bytes (BfB) verlangt dafür umgerechnete 390 €.

via BitsFromBytes

(c) Bilder: Screenshots von Bitsfrombytes.com

 

Update 03.02.12 – USB Port

Nachdem wir von aufmerksamen Lesern hingewiesen wurden, dass auch ältere Modelle bereits über einen USB-Port verfügen, haben wir bei “Bits from Bytes” dbzgl. nachgefragt.

Die Antwort:
The 3.0 and 3.1 version were reading the files from a SD card. The USB port was used for the firmware upgrades only.

 

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.