Home 3D-Drucker Snapmaker stellt neuen „3-in-1“-3D-Drucker Artisan

Snapmaker stellt neuen „3-in-1“-3D-Drucker Artisan

Der chinesische Hersteller Snapmaker hat die neuste Generation seiner 3-in-1-3D-Drucker vorgestellt. Das neue Modell heißt Artisan und wird nicht wie die vorhergehenden Drucker über Kickstarter präsentiert.

Das Gerät ist mit drei Fertigungswerkzeugen ausgestattet – einem Doppelextruder für den 3D-Druck aus Filamenten, einem Laserkopf für die Gravur und einem CNC-Kopf für die Bearbeitung. Der Arbeitsbereich des Artisan ist 40 x 40 x 40 cm groß und das Gerät wird ab dem 9. August dieses Jahres auf der Website des Herstellers zum Vorverkaufspreis von 2.799 Dollar erhältlich sein.

Das 2016 gegründete Unternehmen Snapmaker hat sich von Anfang an auf die Herstellung von 3-in-1-Desktop-3D-Druckern spezialisiert, die 3D-Druck, Lasergravur und -schneiden sowie CNC-Fräsen integrieren. Im Jahr 2019 stellte das Unternehmen mit 7.850.866 Dollar für das Modell Snapmaker 2.0 einen Rekord auf Kickstarter auf. Dieser wurde erst im Mai 2022 von Ankermake gebrochen.

Im Vergleich zum Snapmaker 2.0 bietet der neue Artisan eine neue Generation von Linearmodulen, welche die Präzision verbessert. Der Arbeitsbereich hat eine Größe von 400 x 400 x 400 mm und der Tausch der Werkzeugmodule kann schneller gemacht werden. 3D-Druck mit einem Doppelextruder bei 300°C. Artisan kann dadurch sowohl lösliches PVA-Filament als auch Hochtemperaturmaterialien wie Nylon drucken.

Selbst bei hohen Geschwindigkeiten von 150-180 mm / s bleibt die Genauigkeit bei ± 0,1 mm. Ebenfalls verfügt der neue Drucker auch über eine automatische Nivellierung des Heizbettes und Z-Achsen-Offset-Kalibrierung für beide Extruder. Das Lasermodul hat eine LeistuLeistung 10 W und das CNC-Modul von bis zu 200 W. Das erhöht die Leistung bei allen beiden Modulen im Vergleich zum Vorgängermodell.

Ebenso verfügt das System über einen 7-Zoll-Touchscreen sowie einen geschlossenen Bauraum.

【Snapmaker Artisan】Coming Out in August 2022
close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.