Home Marktbericht Stratasys übernimmt Additive Manufacturing Beratungsunternehmen Econolyst

Stratasys übernimmt Additive Manufacturing Beratungsunternehmen Econolyst

Stratasys Ltd. erklärte, dass Additive Manufacturing Beratungsunternehmen Econolyst übernommen wurde. Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen wird die Stratasys Strategic Consulting Abteilung verstärken.

Das Econolyst Team wird von Dr. Phil Reeves angeführt, welcher seit 20 Jahren in dem Additive Manufacturing Bereich aktiv ist. Econolyst unterstützt Firmen bei der Einschätzung der Möglichkeiten von der additiven Fertigung in Europa, Nordamerika, Afrika und Asien. Ebenfalls werden Regierungsbehörden und Investoren beraten. Ebenfalls wird mit Hilfe von Kursen, Seminaren und Konferenzen die Themen Additive Manufacturing und 3D-Druck behandelt.

Reeves erklärt in einem Statement, dass trotz der Übernahme Econolyst weiterhin unabhängig bleibt. Bei den Beratungstätigkeit wird auch zukünftig in erster Linie auf die Bedürfnisse der Kunden geachtet.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.