Home 3D-Drucker UNIZ kündigt seinen neuen Dental-3D-Drucker NBEE an

UNIZ kündigt seinen neuen Dental-3D-Drucker NBEE an

Der 3D-Druckerhersteller UNIZ hat auf der TCT Asia die Markteinführung seines neuesten Hochgeschwindigkeits-Dental-3D-Druckers NBEE angekündigt.

Laut Hersteller kombiniert das LCD-System mit dem Namen NBEE Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit. Es ist für Zahnarztpraxen, Labore und Produktionsstätten gedacht und ermöglicht die leichte Herstellung Aligner-Modellen und Prothesen bis hin chirurgischen Schablonen.

Die Maschine ist auf Produktivität ausgelegt und bricht den bisherigen Durchsatzrekord des Unternehmens mit einer Druckgeschwindigkeit von 280 mm/Std. Das Gerät ermöglicht den Anwendern den 3D-Druck einer Platte mit sechs Dentalmodellen in fünf Minuten oder 26 stehenden Modellen in 25 Minuten.

Der NBEE 3D-Drucker

NBEE ist mit der firmeneigenen High Uniformity Collimate Light Engine des Unternehmens ausgestattet. Diese bietet Anwendern eine gleichmäßige Lichtverteilung von bis zu 95 %. Das erhöht die Details und ermöglicht eine XY-Auflösung von 50 Mikrometern.

Das System wird mit einem neuen Stereo-Verbundfilm geliefert, der angeblich stärker und haltbarer ist als das vorherige Design. Jedes Stück Folie kann bis zu 55 Liter Harz aufnehmen, bevor es ausgetauscht werden muss, was zu mehr Drucken und weniger Wartung führt.

Ähnlich wie die bisherigen 3D-Drucker von UNIZ ist der NBEE in der Lage, die Temperatur des Harzes aktiv zu steuern, wodurch das Material im Behälter auf einer optimalen Viskosität für den 3D-Druck gehalten wird. Das Hochleistungskühlsystem hält auch die Betriebstemperatur des Geräts selbst unter 40°C, wodurch die Lebensdauer des LCD-Bildschirms auf mindestens 5000 Stunden verlängert wird.

Speziell für die NBEE hat UNIZ eine Reihe von FDA-zugelassenen Dentalkunststoffen entwickelt, darunter das zDENTAL IDB für indirekte Bonding-Schienen. Darüber hinaus nutzt die NBEE UNIZ Dental, die neue, speziell entwickelte Druckvorbereitungssoftware des Unternehmens.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.