Home Industrie 3D-Druck-Spezialist 9T Labs gewinnt Red Dot Design Award 2022

3D-Druck-Spezialist 9T Labs gewinnt Red Dot Design Award 2022

Der Schweizer 3D-Druck-Spezialist 9T Labs für seine Red Series Build Modules und Fusion Modules mit dem Red Dot Design Award 2022 für Produktdesign ausgezeichnet.

Den Red Dot Design Award gibt es seit 1955 und zeichnet Produkte in diversen Kategorien für hochwertige Designs aus. 9T Labs hat die Auszeichnung in diesem Jahr bekommen und teilt zu einem großen Teil mit seinem Designpartner bei der Entwicklung der Red Series, der Meyer-Hayoz Design Engineering AG.

Der CEO, Wolfgang Meyer-Hayoz, ein international renommierter Designer, erklärte dazu: „Wir freuen uns sehr, dass die Ideen, die in das Design der Red Series eingeflossen sind, für ihren bedeutenden Einfluss auf den globalen Markt anerkannt wurden. Wir gratulieren 9T Labs zu dieser großartigen Leistung und freuen uns auf die zukünftigen Projekte des Unternehmens.“

9T Labs wurde als Spin-off der ETH Zürich 2018 von Chester Houwink, Giovanni Cavolina und Martin Eichenhofer gegründet. 2020 erhielt das Unternehmen eine Startfinanzierung in der Höhe von 4,3 Millionen US-Dollar. Erst vor wenigen Wochen wurde eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 17 Millionen US-Dollar bekannt.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.