Home Industrie Prellis Biologics vermeldet erfolgreiche Finanzierungsrunde über 8,7 Mio. USD

Prellis Biologics vermeldet erfolgreiche Finanzierungsrunde über 8,7 Mio. USD

Das in San Francisco ansässige Biotechnologieunternehmen Prellis Biologics und Khosla Ventures vermeldeten den Abschluss einer Finanzierungsrunde über 8,7 Mio. USD. Die Mittel werden in die Entwicklung eines holographischen Bioprinters investiert, um Gerüststrukturen für menschliches Gewebe zu erstellen.

Der Drucker mit dem Namen Holograph X erstellt aus Zelltinte komplexe Strukturen deren Auflösung sich für die Herstellung von sauerstoffversorgenden Blutgefäßen eignet. Das Gerüst dient dann als Grundlage um Zellen verschiedener Typen in einer bestimmten Struktur zu züchten.

Das Unternehmen nannte noch keine Details zur Technologie, möchte jedoch noch 2019 in ersten Tierversuchen künstlich erzeugtes Gewebe mit einem Durchmesser von 3 bis 4 mm als arteriellen Ersatz testen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.