Home Industrie PrinterPrezz übernimmt Vertex Manufacturing von Greg Morris

PrinterPrezz übernimmt Vertex Manufacturing von Greg Morris

PrinterPrezz ist ein Hersteller von medizinischen Geräten. Hierbei setzt das Unternehmen auf innovative Fertigungsmethoden wie den 3D-Druck. Erst letztes Jahr haben wir davon berichtet, dass PrinterPrezz eine Millionen-Finanzierung bekommen hat. Nun hat das Unternehmen mit Vertex Manufacturing erstmals ein anderes Start-up übernommen.

Vertex Manufacturing ist ein Unternehmen aus Cincinnati, welches sich auf die digitale Fertigung spezialisiert hat. Der Dienstleister wurde 2020 von Greg Morris, dem Gründer von Morris Technologies Inc. (MTI), und dem ehemaligen MTI-Mitarbeiter Steve Rengers, gegründet. Neben 3D-Druck gehört setzt das Unternehmen auch auf mehrachsige CNC-Bearbeitung und Gussverfahren.

PrinterPrezz will mit der Expansion das erste sogenannte „Medifacturing“-Unternehmen der Welt werden. Die Vereinbarung kommt nur wenige Monate nach der Unterzeichnung einer strategischen Allianz zwischen den beiden Unternehmen zur Verbesserung der 3D-Druck-Workflows für die medizinische Industrie und nach der Ernennung von Greg Morris zum Chief Technology Officer (CTO) von PrinterPrezz. Morris gehört mit seinem 1994 gegründeten Unternehmen Morris Technologies und Rapid Quality Manufacturing zu den Pionieren des Metall-3D-Drucks. 2012 wurden beide Unternehmen von GE Aviation übernommen.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelDatenleck bei Thingiverse betrifft 228.000 User (Update: Statement von Thingiverse)
Nächsten ArtikeliPhone mit USB-C Anschluss dank 3D-Druck
David ist Redakteur bei 3Druck.com.