Home Marktbericht Artec 3D eröffnet neues Büro in China

Artec 3D eröffnet neues Büro in China

Der 3D-Scanning-Spezialist Artec 3D hat die Eröffnung eines neuen Büros in Shanghai, China, bekannt gegeben. Das neue Office soll für den Vertrieb und Support im asiatischen Markt dienen.

Laut Presseaussendung des Unternehmens ist die Niederlassung ein wichtiger Meilenstein im kontinuierlichen Wachstum der globalen Präsenz von Artec 3D, welche bisher den Hauptsitz und den Produktionsstandort in Luxemburg, Büros in den USA und Russland sowie ein Netzwerk von über 160 globalen autorisierten Wiederverkäufern in mehr als 65 Ländern umfasste.

„Unsere branchenführende 3D-Scanning-Technologie hat Grenzen überschritten, um auf der ganzen Welt Fuß zu fassen.“, sagte Artyom Yukhin, Geschäftsführer und CEO von Artec 3D. „Die Verstärkung unserer Präsenz in Asien unterstreicht unser Engagement für die weitere Entwicklung dieses Marktes und die Unterstützung seiner riesigen und vielfältigen Industrien. Wir sind stolz auf die einzigartigen Anwendungsmöglichkeiten unserer Technologie, welche bisher in dieser Region erschlossen wurden. Nun konzentrieren wir uns darauf, die Einführung unserer Technologie in Chinas expandierender Fertigungsindustrie zu verstärken, um an den Erfolg anzuknüpfen, den wir bereits auf dem US-amerikanischen Fertigungsmarkt gesehen haben.“

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.