Home Hersteller 3D Systems kauft Freedom of Creation

3D Systems kauft Freedom of Creation

Der US- 3D Drucker Hersteller 3D Systems hat das Design Unternehmen Freedom of Creation (FOC) erworben und mit diesem Zusammenschluss seine Marktmacht weiter ausgebaut.

Das namhafte Designunternehmen FOC, mit Sitz in Amsterdam, ist international für Designs aus dem Bereich Mode (ASICS und Tommy Hilfinger) und Interior (Möbel, Leuchten und Accessories) bekannt. In der Vergangenheit hat FOC bereits zunehmend mit 3D-Drucktechnologien experimentiert.

In Zukunft macht nun das Designunternehmen und der Rapid-Manufacturing System Hersteller gemeinsame Sache. Der taktische Kauf des Unternehmens ist Teil der aktiven Expansionspolitik des Herstellers.

Links:

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.