Home 3D Objekte BumpyPhoto erstellt farbige 3D-Skulpturen aus Fotos

BumpyPhoto erstellt farbige 3D-Skulpturen aus Fotos

Mithilfe einer speziellen Software erstellt BumpyPhoto einen 3D-Druck von normalen 2-Dimenionalen Fotos und macht die Bilder damit noch realistischer.

Ein interessantes Service bietet BumpyPhoto auf seiner Webseite an. Aus hochgeladenen, digitalen Bildern, erstellt das innovative Unternehmen dreidimensionale Skulpturen. Nicht zu Verwechseln mit dem Erstellen von 3D-Modellen auf Basis von mehreren Fotos, arbeitet dieser Vorgang mit nur einen einzigen Bild.

Create a 3D Sculpture from YOUR photos

LED lighting on BumpyPhoto relief

Mithilfe einer speziellen Software wird ein 3D-Effekt über das Foto gelegt. Bei komplizierteren Bildern (z.B. mit mehreren Personen) muss auch mal händisch nachbearbeitet werden. Nach einem Ausdruck via 3D-Drucker wird die Farbe aufgebracht.

Je höher die Auflösung der Bilder umso besser das Ergebnis. Die Mindestauflösung muss bei 2 Megapixel liegen und die Größe der Figuren reicht von  2,5 cm  bis 38 cm. Vor dem Ausdruck kann man das 3D-Modell online betrachten und die Kosten berechnen. Diese sind abhängig von der Größe und vom Bedarf an händischer Überarbeitung. So liegt der Preis bei einem etwa 10cm großen Bumpy Photo bei US$ 79 (unbearbeitet) und nach händischer Bearbeitung bei US$ 89.

(c) Pictures & Link: BumpyPhoto

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.