Kostenfreies und unverbindliches Beratungsgespräch bei Steinbeis-Beratungszentrum IMAPS

37

Durch eine Förderung des Steinbeis Institutes bietet IMAPS momentan für KMU ein kostenfreies und unverbindliches Beratungsgespräch. Hierdurch erhält man vorab fundierte Aussagen von Experten über die Implementierbarkeit in eignen Unternehmen.

Vorherigen Artikel4-Fach-Extruder Multex4Move gewinnt INDUSTRIEPREIS 2017
Nächsten ArtikelOpencreators BS210 3D-Drucker mit besonderen Features auf Kickstarter
Steinbeis

Sie fragen sich: Welche Potenziale können die Systeme für den eigenen Betrieb bieten und welche Investitionen sind notwendig? Sie wollen sich Wettbewerbsvorteile mit der 3D-Druck Technologie verschaffen, wissen aber nicht genau was tun mit welchen Gerät?

IMAPS entwickelt Lösungen für die Effizienzsteigerung Ihrer Produktionsprozesse und unterstützt Sie bei der Implementierung neuer 3D-Druck-Technologien oder bei der Anwendungsoptimierung bereits implementierter Technologien. Dabei Fachschulungen und Workshops bereiten Sie allumfassend darauf vor, die für Sie erforderliche Technologie in Ihrem Unternehmen zu implementieren und zu optimieren.

DAS BESONDERE: durch die Förderung des Steinbeis Institutes bekommen Sie eine kostenfreie und unverbindliche Unterstützung und tragen somit keine Kosten für das erste Beratungsgespräch.