Home Pressemeldungen Dienstleister Neuer Proto Labs Design-Tipp verfügbar: Niedrigere Kosten und bessere Designs mit industriellem...

Neuer Proto Labs Design-Tipp verfügbar: Niedrigere Kosten und bessere Designs mit industriellem 3D-Druck

Die Kosten für die Entwicklung und Herstellung von Fertigteilen lassen sich mit Hilfe von 3D-Druckverfahren wie dem selektiven Lasersintern oder dem direkten Metall-Lasersintern definitiv senken. Bevor Sie profitieren, geben wir Ihnen jedoch einige Designregeln mit auf den Weg.

Der aktuelle Design-Tipp informiert über:

  • Optimierung des Teiledesigns für den 3D-Druck
  • Wahrnehmung neuer Designmöglichkeiten wie zum Beispiel organische Formen
  • Fertigungsorientiertes Design, wenn größere Stückzahlen benötigt werden
  • Minimierung von Überhängen und anderen ungünstigen Merkmalen
  • Vermeidung zu enger Toleranzvorgaben
  • Abwägung von Kostenvorteilen und Funktionstauglichkeit

Lesen Sie den kompletten Design-Tipp unter:

https://www.protolabs.de/ressourcen/design-tipps/6-moeglichkeiten-mit-industriellem-3d-druck-kosten-zu-senken-und-bessere-designs-zu-erzielen/

Für den monatlich erscheinenden, kostenlosen Design-Tipp können Sie sich hier anmelden:

http://p.protolabs.de/design-tips?utm_campaign-de-sos&utm_medium=3druck&utm_source=pl&utm_content=0517-pldt  

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelEröffnung des Kompetenzzentrum 3D-Druck in der Bildung
Nächsten ArtikelFraunhofer IOF entwickelt schnellen und genauen Infrarot 3D-Scanner
Proto Labs produziert mit seinen Dienstleistungen in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss individuelle Teile für Designer und Ingenieure auf der ganzen Welt. Seine geschützte Software und seine automatisierten Fertigungsverfahren ermöglichen die Expressherstellung von Prototypen und die Herstellung von echten Kleinserienteilen aus Kunststoff, Metall und Flüssigsilikon innerhalb weniger Tage.