Home Pressemeldungen Mit peel 3d bietet druckerfachmann.de professionelle 3D-Scanner für den Maschinenbau und Medizinbereich...

Mit peel 3d bietet druckerfachmann.de professionelle 3D-Scanner für den Maschinenbau und Medizinbereich an

Speziell für den 3D Druck gewinnt das 3D Scannen immer mehr an Bedeutung. Erste Ansätze des 3D Scannens gab es bereits 1859 in Frankreich, als François Willème mit vier Kameras aus mehreren Blickwinkeln sein Modell fotografierte, um es später dreidimensional herzustellen.

Inzwischen können die sehr präzisen und professionellen Scanlösungen kleinste Merkmale erfassen, die anschließend per Software bearbeitet und optimiert werden. So können Unebenheiten ausgeglichen, die Oberfläche geglättet oder Teile ausgespart werden. Damit sind exakte Kopien von Ersatzteilen schnell umsetzbar, wodurch sich vereinzelte Prozesse erheblich beschleunigen lassen.

Für druckerfachmann.de ist die Partnerschaft mit dem kanadischen Unternehmen peel 3d der nächste Schritt, ihren Kunden einen ganzheitlichen 3D Prozess anzubieten. Denn die 3D Scanner sind optimal für das Reverse Engineering mechanischer Objekte, organischer Formen und des menschlichen Körpers. Deshalb sind die Einsatzgebiete so vielseitig, angefangen bei Industriedesign, Maschinenbau und Fertigung, bis hin zu Wissenschaft, Forschung und Gesundheitswesen.

Maßgeschneiderte Lösungen wie Prothesen und Orthesen sind durch 3D Scanning ganz einfach umsetzbar. Im Maschinenbau tragen u.a. signifikante Verkürzungen der Arbeitsabläufe und das Vermeiden von Fehlern zu einer erhöhten Produktivität bei. In Wissenschaft und Forschung wird die Technologie beispielweise dafür eingesetzt, Kulturdenkmäler und Objekte zu erhalten, die teilweise oder großflächig zerstört sind.

Zusammengefasst bietet 3D Scannen für die Additive Fertigung eine enorme Effizienz, sowohl bei der Erstellung einer digitalen Produktdatenbank, für den Herstellungsprozess als auch für kundenindividuelle Anwendungen.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.