Home Trends & Visionen Süd Korea investiert 2,3 Millionen US$ in 3D-Drucker Industrie

Süd Korea investiert 2,3 Millionen US$ in 3D-Drucker Industrie

Korea Joongang Daily berichtete gestern davon, dass der Staat Süd Korea 2,4 Milliarden Won, umgerechnet 2,3 Millionen US$, in die 3D-Drucker Industrie investieren wird.

Das Projekt des Koreanischen Industrie Ministers baut mit dem Geld mehrere Center für Klein- und Mittelständische Unternehmen. Diese Center sind mit verschiedenen 3D-Druckern ausgestattet. Lokale Unternehmer können so auf 3D-Drucker zurückgreifen und diesen Service sogar gratis nutzen.

Damit will die Koreanische Staatsspitze die Forschungs- und Entwicklungskosten des SMB (Small and Medium Bussinesses) Bereiches senken.

via Korea Joongang Daily & (c) Picture Wikipedia

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.