Home Materialien Liqcreate präsentiert neues 3D-Druckmaterial

Liqcreate präsentiert neues 3D-Druckmaterial

Der niederländische 3D-Druck-Material-Hersteller Liqcreate hat sein neues Tough-X Photopolymer Resin vorgestellt. Das neueste Material von Liqcreate bietet eine hohe Haltbarkeit, die sich für die Herstellung von Ersatzteilen und Konsumgütern wie Einlegesohlen eignet.

Liqcreate ist auf die Entwicklung und Herstellung von Photopolymerharzen für Stereolithographie- (SLA) und Digital Light Projector (DLP) 3D-Drucker spezialisiert. Das Unternehmen bietet auch kundenspezifische Harzentwicklung an, so dass Kunden Photopolymere mit unterschiedlichen Farben und Eigenschaften für jeden DLP-, LCD- oder SLA-3D-Drucker herstellen können.

Tough-X ist ein undurchsichtiges schwarzes Photopolymer mit hoher Schlagfestigkeit, das sich zur Herstellung von industriellen Ersatzteilen und funktionellen ABS-Produkten eignet. Während der Tests zeigte das Material eine hohe Zugfestigkeit und Haltbarkeit, es widersteht 2,2 ksi Druck und 100-150 Prozent Dehnung vor dem Bruch.

Das Harz erfordert lediglich eine UV-Nachhärtung, was die Produktionszeiten verkürzt und für die Verwendung auf allen offenen Materialien DLP-, LCD- und SLA-3D-Druckern im Bereich von 385 bis 420 nm geeignet ist.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.