Home Hersteller 3D-Drucker Hersteller Roboze expandiert nach Asien

3D-Drucker Hersteller Roboze expandiert nach Asien

Über eine Distributionsvereinbarung mit YES01 – Youngil Education System – wird der italienische 3D-Drucker Hersteller Roboze seine Geräte zukünftig auch in Asien vertreiben.

Das südkoreanische Unternehmen YES01 ist Hersteller und Lieferant von Trainings- und Schulungsausrüstung für die Automobil-, Elektronik und Automatisationsindustrie sowie die Sektoren Erneuerbare Energien und Schweißgeräte. YES01 bietet seinen Kunden in Industrie und Bildung auch eine breite Palette an 3D-Druck Lösungen an.

Roboze hat mit dem Roboze One und Roboze One+400 3D-Druckern Geräte entwickelt, die auch technische Materialien wie PEEK oder PEI verarbeiten können.

“We are excited to partner with Roboze and bring its one-of-a-kind 3d printing technology to the Korea market,” sagt Y.J Park, YES01 President & CEO. “Roboze solutions will help us to support our customers in the adoption of 3d printing for advanced design and manufacturing applications. We believe Roboze solutions will serve this purpose well.”

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
QuellePressemeldung