Home Marktbericht Massivit 3D ernennt Erez Zimerman zum neuen CEO

Massivit 3D ernennt Erez Zimerman zum neuen CEO

Der israelische 3D-DruckerHersteller Massivit 3D Printing Technologies hat mit Erez Zimerman einen neuen Geschäftsführer bestellt.

Mit sofortiger Wirkung steigt Zimerman vom VP Global Sales zum CEO auf. Diese Rolle war zuvor von Avner Israeli wahrgenommen worden, der in den Ruhestand geht.

Vor seinem Eintritt bei Massivit 3D war Zimerman als VP Marketing & Business Development bei Matan Digital Printers–später von EFI übernommen –tätig, sowie als Marketingleiter Asien/Pazifik und Produktleiter bei Objet Geometries, das später mit Stratasys fusionierte. Bei Scitex Vision bekleidete er zudem verschiedene Führungspositionen in der Forschung und Entwicklung sowie im Marketing. Einen BSc in Elektrotechnik sowie einen MBA erlangte er an der Bar-Ilan-Universität in Israel.

In einem strengen Auswahlverfahren hatte der Vorstand interne wie auch externe Kandidaten geprüft.

„Mit enormem Einsatz, nachweislichen Erfolgen und reicher Erfahrung in der Forschung und Entwicklung ist Erez Zimerman die ideale Person, um Massivit 3D in seine nächste Wachstumsphase zu führen“, so Amos Michelson, Vorstandsvorsitzender (Chairman) des Unternehmens.

Zimermans Hauptziel wird es sein, die Wachstums- und Expansionsstrategie von Massivit 3D voranzutreiben. Die Ernennung erfolgt zu einer Zeit, in der die Nachfrage nach 3D-Druck-Lösungen im Großformat klar nach oben tendiert.

Mit den Worten Zimermans: „Es freut mich sehr, die Position des CEO von Massivit 3D zu übernehmen – diesem wirklich innovativen und wegweisenden Unternehmen auf dem faszinierenden Gebiet des 3D-Drucks im Großformat. Die riesigen Marktchancen, die sich unseren Lösungen eröffnen, gilt es nun noch weiter auszunutzen. Gespannt bin ich auch darauf, unsere wachsende Gemeinschaft aus zukunftsorientierten Druckdienstleistern, Herstellern und 3D-Agenturen bei der Integration modernster großformatiger 3D-Drucklösungen zu unterstützen, die ihre Unternehmen beflügeln können.“

Der Artikel basiert auf eine Pressemeldung von Massivit 3D

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.