Home Materialien Das richtige 3D-Druck Material finden dank des Additively Material Finders

Das richtige 3D-Druck Material finden dank des Additively Material Finders

Welche 3D gedruckte Kunststoffe kann sterilisiert werden? Welche Zugfestigkeit hat 3D gedrucktes Titan? Um solche Fragen zu beantworten, lanciert Additively den Material Finder – ein Tool um eine Datenbank von über 250 3D-Druck Materialien einfach zu durchsuchen.

3D-Druck ermöglicht heute super Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Nicht weil 3D-Druck ein „Alleskönner“ ist, sondern weil es für viele verschiedene Technologien steht, welche hunderte unterschiedliche Materialien verarbeiten. Viele Ingenieure haben allerdings Mühe, das richtige Material zu finden, welches die jeweiligen Anforderungen erfüllt. Die Technologien werden daher zu wenig genutzt.

Additively Material FinderDaher lanciert Additively den Material Finder – ein Tool um eine Datenbank von über 250 3D-Druck Materialien nach verschiedenen Merkmalen, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und vielen anderen Kriterien zu durchsuchen. Jedes Material hat eine detaillierte Materialseite mit vielen Informationen, Anwendungen und Reviews. Mehr Infos und kostenloser Account kann hier erstellt werden: Material Finder

Additively ist ein Spin-off der ETH Zürich mit dem Ziel, Firmen die Nutzung des vollen Potentials von 3D-Druck und Additive Manufacturing zu ermöglichen. Deshalb hat das Spin-off letztes Jahr die Additively Applikation entwickelt, welches Ingenieuren einen „Single Point of Access“ zu 3D-Druck gibt. Die Applikation gibt Zugang zu einem Netzwerk von über 300 professionellen 3D-Druck Lieferanten, welche alle Technologien und über 250 Materialien anbieten.

„Mit dem Material Finder komplettieren wir die Applikation und geben Ingenieuren die Möglichkeit, das volle Potential unseres Netzwerks zu nutzen“ sagt Fabian Rahm, CTO und Mitgründer von Additively. „Mit dem Tool können Ingenieure einfach passende Materialien identifizieren, welche von den Lieferanten in unserem Netzwerk angeboten werden und direkt Angebote für Ihre Teile einholen.“

Die Additively Applikation mit integriertem Material Finder kann kostenlos genutzt werden. Erhalten Sie Zugang durch Ihre kostenlose Registrierung.

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.