Home Pressemeldungen 3D Drucker Prirevo verkauft jetzt German RepRap 3D Drucker in Österreich

Prirevo verkauft jetzt German RepRap 3D Drucker in Österreich

Der renommierte 3D Druck Spezialist Prirevo, Wels, verkauft künftig die 3D Drucker von German RepRap in Österreich. Prirevo war einer der ersten Anbieter von 3D Druckern in Österreich. Das Unternehmen um Szilard Molnar wird die gesamte Palette an Industrie 3D Druckern von German RepRap vertreiben. Dazu gehört der mit länglichem Druckbett ausgestattete X350pro, der bewährte Großraum-Drucker X400 PRO V3 sowie der X1000, der mit seinem Druckraum von 1000 x 800 x 600 mm ein wahrer Jumbo 3D Drucker ist.

„Mit Prirevo haben wir einen hervorragenden Partner gefunden. Das Unternehmen hat sich bereits einen guten Ruf als Spezialist für industrielles 3D Drucken erworben“, weiß German RepRap Geschäftsführer Florian Bautz. „Damit ist sichergestellt, dass Nutzer von German RepRap 3D Druckern in Österreich eine hohe Servicequalität und Reaktionsschnelligkeit erhalten, die wir im industriellen Bereich als essentiell erachten.

„German RepRap 3D Drucker sind vielfach bei Unternehmen im Einsatz.  Wir haben viel positive Rückmeldung von Kunden bekommen. Deshalb haben wir uns entschieden, Vertriebspartner von German RepRap zu werden“, begründet Prirevo Geschäftsführer Szilard Molnar.

Mit Prirevo vergrößert German RepRap sein Netz an internationalen Vertriebspartnern weiter. Der deutsche Hersteller von 3D Druckern „Made in Germany“ sucht weitere Reseller in europäischen Ländern wie Benelux, Italien, Spanien, Frankreich sowie in den USA und Kanada.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.